Öffentliche IP mit LTE Vertrag möglich? für externen Zugriff

Dieses Thema im Forum "O2" wurde erstellt von Atro, 17. Mai 2017.

  1. Atro

    Atro New Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Erstmal vorab großes Lob an die Seite, diese hat mir bei Kabel- und Antennenwahl viel geholfen.

    Ich habe aktuell einen LTE WinSim Vertrag im O2 Netz. Bei mir steht eine FritzBox 6840 mit der WinSim LTE Karte. Das geht auch alles soweit einwandfrei.

    Jetzt möchte ich aber aus dem Internet auf die FritzBox zugreifen um Zugriff auf einen IP Recorder (Kamera Überwachung) zu erhalten. Leider ist mir das bisher nicht gelungen, der Grund ist meiner Ansicht nach, dass O2 in dem vertrag den ich aktuell habe nicht die IP Adresse der FritzBox öffentliuch macht, sondern intern umroutet und eine andere IP zeigt.

    Ich habe dies verglichen indem ich die IP der FB anschauen und anschließend Google öffne und "wie ist meine IP" frage. Hier steht immer eine andere als in der FB. Natürlich habe ich den Zugriff in der FB freigegeben usw. Ein Vergleich mit einer anderen FB im Telekom DSL Netz geht hingegen einwandfrei. Es kann also nur an daran liegen, dass O2 nicht die IP veröffentlicht die auch in der FB steht, daher kann ich von außen diese IP nicht ansprechen oder anpingen.

    Daher nun meine Frage: Habt ihr eventuell einen anderen O2 Vertrag mit dem der Zugriff von außen geht oder wo ihr eventuell eine feste IP buchen könnt?
    Leider brauche ich O2 da ich 1000m vom Mast weg bin und sogar im Keller ohne Außenantenne LTE bekomme und daher eigentlich auch O2 nutzen will.

    Dankeschön!
     

Diese Seite empfehlen