Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    LTE Newbie
    Registriert seit: 18.12.2012
    Anbieter: Telekom
    Beiträge: 2

    Außenantenne für Speedport LTE II

    Hallo zusammen,

    hier mal kurz meine Ausgangssituation:

    - seit letzter Woche Internet via Funk (zuvor DSL via Satellit -EIN ALBTRAUM-)
    - Telekom Tarif Call&Surf Comfort via Funk S
    - bis 16MBit/s im Download
    - Router LTE Speedport II (Modell B593u-12)
    - am besten Aufstellungsort im Haus 2 von 5 Balken LTE Empfang
    - Ergebnisse LTE Speedtest ca.6000 KBit/s Upload: ca.350KBit/s Ping: ca.40 (Der LTE Speedtest aus diesem Forum wurde verwendet)

    Zunächst mal möchte ich sagen das selbst die jetzige Performance im Gegensatz zu meinem vorherigen DSL via Satellit
    die dezente Bezeichnung galaktisch verdient.
    Damit möchte ich eigentlich nur zum Ausdruck bringen das ich schon super zufrieden bin.
    Trotzdem möchte ich es nicht unversucht lassen die aktuelle Verbindungsqualität noch zu verbessern.
    Nachdem ich google mal befragt habe scheint eine Außenantenne Sinn zu machen.
    Ich habe bereits gelesen das es bei meinem Router ein Antenne sein muss die DC-grounded ist damit Sie
    erkannt wird. In den Artikelbeschreibungen dieser Antennen stand das ich eine manuelle Umstellung in meiner
    Router Konfiguration vornehmen muss. Diese Funktion kann ich allerdings in der Konfiguration nicht finden.
    Ist diese Funktion bei meinem Router nicht vorhanden oder gilt mal wieder 99% aller Fehler sitzen vor der Tastatur?

    Grundsätzliche Fragen zur Antenne und zum Anschluss der Antenne:
    -sollte man die Antenne in Abhängigkeit zur Entfernung des “Telekom-Sendemasten“ auswählen/dimensionieren?
    -bringt alleine die Antenne als solches schon eine Verbesserung oder ist das erhöhte Anbringen(Dach oder ähnliches) der ausschlaggebende Punkt?
    -ich müsste ca.2x10m Leitung zur Verbindung des Routers und der Antenne auf dem Dach verlegen. Welche Leitung würdet Ihr mir empfehlen?
    -falls die Entfernung zum Telekom-Sendemasten unrelevant ist. Welche Antenne würdet Ihr mir empfehlen?

    Mich würde noch interessieren wo der Sendemast steht von dem ich versorgt werde. Bei der Telekom bekomme ich leider keine Auskunft. Gibt es eine
    Möglichkeit an diese Information zu gelangen? Vielleicht gibt’s ja einen Insider hier. (Falls es hilft hier meine Adresse: 42499 Hückeswagen, Oberburghof 10)

    Ich glaube das wars erstmal. Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen!

    Gruß
    Marv

  2. #2
    LTE-Profi
    Registriert seit: 15.05.2011
    Beiträge: 397
    Beim Speedport LTE II kann man leider nicht manuell in der Software auf die Außenantenne umschalten, das heißt nur passende Antennen sind kompatibel.

    http://www.lte-anbieter.info/lte-for...Antenne-finden
    http://www.lte-anbieter.info/lte-for...u-installieren

    Die Position des Funkmastes kannst Du bei der Telekom erfragen:
    http://forum.telekom.de/foren/read/s...,10135571.html

    Ansonsten über die Bundesnetzagentur:
    http://emf2.bundesnetzagentur.de/karte.html
    Dort kommen Masten mit Änderung ab 2010 in Frage. Lasse Dir für diese über den Link "Fragen an die BNetzA" (links im Menü) die entsprechenden Bescheinigungen zuschicken.

  3. #3
    Erfahrener LTE-User
    Registriert seit: 01.03.2014
    Anbieter: Telekom
    Hardware: LTE Speedport II, Antenne Novero Dabendorf am Sendemast 3m über'm Hausdach, H155 Kabel 6m
    Sendemast: LTE 800 - 51.169881, 7.355938 (3.1 km Luftlinie entfernt)
    Beiträge: 101
    Hallo Marv,

    da ich auch von Hückeswagen bin (von der Bevertalsperre) würde ich mich interessieren, was du für eine LTE-Antenne hast?
    Bei mir ist es zu Stoßzeiten 6.000 kb/s, in Nebenzeiten zwischen 12.000 - 14.000 kb/s! Upload ca. 2.000 - 4.500 kb/s!
    Die LTE-Kuhflecken-Abdeckung ist bei dir ähnlich wie bei mir.

    Gruß
    Wuffi

  4. #4
    Erfahrener LTE-User
    Registriert seit: 15.04.2012
    Anbieter: Vodafone
    Hardware: K5005
    Beiträge: 132
    Die Aussage ist falsch, beim aktuellen Speedport II mit der aktuellen Firmware ist eine Umstellung im Menü auf "Externe Antenne" möglich.
    Antennenfreak.de - Ihr Antennenspezialist

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •