Auch neu und ebenfalls genervt ...

Dieses Thema im Forum "Telekom" wurde erstellt von Genervt, 1. Dezember 2016.

  1. Genervt

    Genervt New Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    73614
    Hallo zusammen,

    wir sind kürzlich zur Telekom gewechselt, zum Tarif Magenta Hybrid M mit einer garantierten Leistung von 25.000- 50.000 kbits mit LTE (schreibt man das so ?)

    Die Leitung hatte einen Schaden und musste durch einen Techniker freigeschaltet werden, danach rannte der Anschluss einen Tag lang mit knapp 50.000 kbits. Die folgenden Tage ließ die Leistung immer mehr nach. Sackte auf deutlich unter 1000 kbits ab. Mein Mann hat den SPH dann mal vom Strom genommen und danach ging es ein bisschen besser. Eine Leitungsprüfung bei der Telekom ergab nur da unsere Leitungen fehlerfrei seien.

    Der LTE - Empfang hier ist eigentlich gut, wir haben 3 Balken aber keine Außenantenne. Leider schwanken die Leistungen hier im Moment zwischen unter 1000 kbits und max. 13.000 kbits. Ironie an der Sache; ohne LTE Karte lagen gerade gute 13.000 kbits an, mit LTE Karte keine 1300 kbits. Wie kommt sowas ?

    Die Antenne ist hier im Ort und soll nicht zu weit weg von uns sein. Bei der Hotline habe ich seit locker 15 Min. nur nervige Musik *augenroll*

    Wäre eine Außenantenne eine Lösung oder gäbe es noch andere Möglichkeiten ? Mit LTE haben wir leider so keine Erfahrung und die Hotline sind gerade nicht meine Freunde :(
     
  2. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.297
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    was liegt denn fuer eine Bandbreite mit Klingeldraht only an bzw. soll anliegen?

    Ich wuerde zuerst mal ohne SIM bzw. LTE und dann auch mal mit einem anderen Router testen.
     
  3. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.170
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken

    Ist schon geschehen @nota2225 ...

    @Genervt:
    Also das ist wirklich ein sehr seltsames Verhalten, das ich mir momentan nicht erklären kann.

    Wenn du doch mal mit der Hotline ins Gespräch kommst, dann schildere das genau so, dass DSL only 13000 kbit/s liefert und wenn LTE dazu kommt nur noch ein Zentel davon.
     
  4. Genervt

    Genervt New Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    73614
    Ich hänge gerade wieder in Hotline, uns kommt das auch sehr sehr komisch vor.

    Angekündigt sind 25 Min. in der Hotline, mal gucken wie lange ich wirklich brauche ;) Kann ja sehr geduldig sein wenn es sein muss :eek:
     
  5. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.170
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Hängst du immer noch in der Warteschlange? :D
     
  6. Genervt

    Genervt New Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    73614
    Hab viel telefoniert mit denen, und hatte mal einen halbwegs fähigen Menschen an der Leitung. Haben das arme Menschlein eine Stunde aufgehalten :) Aber Punkt eins war das unser SPH eine alte Firmware-Version hatte und er wählt sich in einen ar***langsame und überlastete LTE 800MHZ Zelle ein.

    In der Nähe haben wir eine 1800MHZ Zelle, auf die greift er dummerweise nicht zu. Also brauchen wir jetzt eine LTE-Außenantenne mit 1800MHZ. Die Nummer der Zelle habe ich auch schon, könnt ihr eine Außenantenne für diesen Empfangsbereich empfehlen ?

    Ich fühle mich gerade erschlagen von der Masse an Antennen :rolleyes:
     
  7. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.170
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Novero LTE MIMO 1800 ...
     
  8. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.297
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    oder ins stricted forum gucken, wie man das Teil bei 1800 festnagelt. Da war iirc was...........
     
  9. tomas-b

    tomas-b Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zossen
    Hab noch ein paar Hochfrequenznägel mit Goldkopf da... Und wenn es richtig gut halten soll: Mikrowellenschrauben mit Hohlleiterdübel... die gehen auch noch bei 5G...

    Sorry, musste jetzt mal sein... *gg*
     
  10. KOSH

    KOSH Member

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Niederösterreich
    Ich muss mein Modem immer auf Band 7 festnageln weil es sonst immer Band 3 nimmt schau nur immer ob advanced möglich ist zum festnageln Es gehört einfach viel mehr genagelt :)
     
  11. Genervt

    Genervt New Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    73614
    Das mit dem Nageln könnte man auch falsch verstehen *hust* ;)

    Nein, ernsthaft. Die LTE-Antenne ist da, ging auch ein paar Stunden gut. Jetzt wieder auf dem 800er Mast eingewählt und vor sich hin schneckend *kotz* Das aus dem Stricted Forum raff ich nicht, ich bin zu doof für diese Umprogrammierungs-Sachen.
     

Diese Seite empfehlen