Eplus an Telefonica verkauft !

Dieses Thema im Forum "O2 Telefónica" wurde erstellt von akoch, 23. Juli 2013.

  1. akoch

    akoch Active Member

    Registriert seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
  2. Betamax

    Betamax Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    18
    Und das, wo sie doch gerade mit LTE loslegen. Schade :( Ich hoffe ganz stark, dass ich noch E-Plus LTE nutzen kann. Verfügbar ist es hier schon länger, aber die Simkarte bucht sich nicht ein :(
     
  3. SO86

    SO86 New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    "Das O2-Netz kann so auf den schnellen Standard LTE ausgebaut werden, das E-Plus-Netz nicht."... klingt nicht sehr verheißungsvoll :S
     
  4. Betamax

    Betamax Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    18
    Naja die FAZ ist aber auch nicht das wahre bei solchen Themen :D

    Natürlich ist O2 im Vorteil, da sie die wichtigen 800er Frequenzen haben. ABER: Sie haben nicht ausreichend 1800er, und die sind insbesondere in Städten und Ballungsräumen absolutes Gold wert. Man sieht es ja bei der Telekom: in der Stadt haben sie ein leistungsfähiges 1800er Netz, auf dem Land die weit reichenden 800er Frequenzen.
    E-Plus verfügt über jede Menge Spektrum im 1800er Bereich und wird auch in Kürze LTE damit starten, daher ist die pauschale Aussage "Das O2 Netz kann so auf den schnellen Standard LTE ausgebaut werden, das E-Plus Netz nicht" einfach falsch :)
     

Diese Seite empfehlen