fertig FritzBox 6840 LTE: Problem mit VOIP/Telefonie bei Vodafone lösen

Dieses Thema im Forum "FAQ Sammlung" wurde erstellt von Moderator, 27. Februar 2012.

Schlagworte:
  1. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Nachdem AVM Ende 2011 endlich die lang ersehnte, erste LTE-Fritzbox (Fritz!Box 6840) herausbrachte, war die Begeisterung und Hoffnung gleichermaßen hoch. Leider stellte sich schnell heraus, dass es in Verbindung mit den LTE-Tarifen von Vodafone offensichtlich teils erhebliche Probleme mit der Telefonie gab bzw. immer noch gibt. Selbst AVM selbst scheint bislang keine adäquate Lösung gefunden zu haben, wie dieser Tread hier aufzeigt.

    Offensichtlich ist es einem Forenmitglied nun gelungen das Problem im Ansatz zu lösen. Ob es in 100% der Fälle funktioniert, ist noch nicht geklärt, aber einige berichten bereits von Erfolgen.

    Hier die 14 kleinen Schritte zur Lösung:

    1. Stellt unter "Internetrufnummer" alles auf Vodafone ein, inkl. Passwort und Rufnummer. Bestätigt mit OK.
    2. Geht erneut in die Einstellungen und stellt auf "anderer Anbieter"
    3. Unter Benutzernamen tragt ihr eure Rufnummer inkl. Vorwahl ein
    4. Kennwort eintragen
    5. Unter Registrar und Proxy tragt ihr (VORWAHL).sip.arcor.de ein wobei (VORWAHL) durch eure Vorwahl ersetzt werden muss
    6. Haken bei "Internetrufnummer für die Anmeldung verwenden" setzen
    7. Haken bei "Internetverbindung für diesen Anbieter nutzen"
    8. OK drücken => Achtung, die Registrierung wird zu diesem Zeitpunkt aufgrund eines DNS-Fehler noch fehlschlagen.

    9. Jetzt in den Reiter "erweiterte Einstellungen" im Menüpunkt "Internettelefonie" wechseln
    10. Haken bei "Eigene Verbindung für die Internettelefonie nutzen (PDN)" entfernen.
    11. Haken bei "Faxübertragung auch mit T.38" entfern (nicht sicher ob das nötig ist) und Übernehmen drücken
    12. FRITZ!Box neu starten unter dem Menüpunkt "System" - "Zurücksetzen"
    13. Neustart abwarten
    14. Testen und Freuen!

    PS: Es funktioniert sowohl mit der "normalen" Firmware, als auch mit der Labor-Version …

    Vielen Dank an dieser Stelle an „david63“. Das war wirklich eine Meisterleistung!
    Dafür gibts den goldenen "Forums-Orden" :)

    Hinweis: Für Diskussionen zu dem Thema nutzt bitte diesen Thread. Danke!
     
  2. Don Camillo

    Don Camillo New Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo, auch ich bin seit einem Monat mit der FritzBox 6840 LTE ausgerüstet. Vodafone hat mir schon vor 16 Monaten den 21600 Vertrag mit Telefonie verkauft. (samt EB und TB) Ich habe auch den David63 er Workarround nach Anleitung installiert. Nach dem Neustart der Box funktioniert die Telefonie unterschiedlich lang, aber nicht stabil. Wenn ich in die Einrichtung der Internetnummern sehe, steht da nun wieder nicht mehr "anderer Anbieter" sondern wieder Vodafone. Der Haken bei eigene Verbindung nutzen (PDN) ist mal da oder auch nicht. Wenn dann die Telefonie nicht mehr geht, reicht es manchmal die Verbindung zum INTERNET zu erneuern und schon sind wieder alle Nummern registriert. Wenn nicht dann hilft ein Neustart. Und das zwischen 1x die Woche und 10x am Tag. So ist es mit der Firmware 105.5.23. Nach Kontakt mit AVM erhielt ich eine Betafirmware heute als "neueste". 105.5.27-23109. Da geht fast nur noch nach jeder Neuverbindung resp. Neustart der Box die Telefonie max. für 2 Gespräche.
    Was noch weiter Baustellen sind: Fax funktioniert nicht, weder ein angeschlossenes Faxgerät noch der interne Faxepfang. Eigentlich schade für die vergeudete Zeit. Aber mit dem Easybox - Turboboxgespann war es nicht viel besser. Ich werde mehrfach täglich im Forum nachsehen, ob jemand neue Tipps hat. Allen sei dafür schon im Vorab gedankt.
    Don Camillo
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2012
  3. Dagobert3310

    Dagobert3310 New Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mürsbach
    Hallo zusammen, bin neu hier !

    Ich habe die Neue ( seit April 2013 verfügbar ), die Großartige, die Sensationelle, die Einzigartige ---> AVM Fritz BOX 6842 <--- seit 01.06.2013 :)

    http://www.avm.de/de/Produkte/FRITZBox/FRITZ_Box_6842_LTE/index.php

    Internet alles Super und einfach im Handumdrehen.

    Problem Telefonie:
    1. Ich habe mitlerweie 3 Sprachpasswörter von Vodafone erhalten ohne erfolg.
    2. Nach vielem Probieren auch mit Hilfe eines überaus netten und Sehr Motivierten Vodafon Mitarbeiter diese Anleitung ( 14 Punkte vom Admin ) hier unten gefunden und probiert, leider ohne Erfolg.

    Und jetzt bin ich hier um auf eure Hilfe zu hoffen bzw. eine Lösung für alle zu finden die dieses Problem in Zukunft zweifellos auch haben werden.

    MFG

    Dagobert3310

    _________________________________________

    Richtantenne ( Funkwerk/Dabendorf ) wird in wenigen Tagen montiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2013
  4. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.158
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Guten Morgen Dagobert und willkommen hier im Forum.

    der hier gezeigte Workout ist schon über ein Jahr alt und war mit den ersten Firmwares nötig, damit die Telefonie überhaupt funktionierte. Seit der FW 05.26 (wenn ich nicht irre) funktioniert die Telefonie auch ohne diesen Workout tadellos...

    Selbst hab ich "nur" die 6840 aber telefonieren klappt tadellos mit der aktuellen FW FRITZ!OS 05.50 ohne irgendwelche Kopfstände zu machen.

    Wo dein Problem liegt kann ich dir nicht sagen, vielleicht fütterst du uns noch mit ein paar mehr Details und wir können den Fehler lokalisieren....


    VG
    Ospel
     
  5. Meester Proper

    Meester Proper New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dieser Workaround ist auch nur für die Behebung von Telefonie-Problemen - das korrekte Passwort braucht man auch damit.
     
  6. Dagobert3310

    Dagobert3310 New Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mürsbach
    Hallo zusammen,

    Problem gelöst !

    Ich hab garnix gemacht, also schließe ich mal das Vodafone irgen was Freigeschaltet hat.
    Der AVM Support hat auch keine Kentnis über ein derartiges Problem bei der 6842.

    Jetzt noch am Dienstag die Ausenantenne und dann zzzzzzzummmmmmmmmmmmmmm. :cool::cool::cool:
     
  7. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.158
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Super, dass es klappt -- Glückwunsch...

    Und ich sehe, dass du ja ganz in meiner Nähe sitzt, da komm ich doch mal auf ein Freudenecker vorbei.....;o))

    @Meester Proper
    ...kommste mit?
     

Diese Seite empfehlen