Harte Zeiten für Funkmikros - Interview mit Sennheiser

Dieses Thema im Forum "Störpotenzial für Anlagen & Geräte" wurde erstellt von Moderator, 10. März 2012.

  1. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    1.851
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Durch den LTE-Ausbau bekommen die Betreiber von Funkmirofon-Anlagen zusehens Probleme. Zwar existiert ein Fond für Entschädigungszahlungen, doch gestalten sich Entschädigungsansprüche nach wie vor als schwierig. Zudem drohn neuer Ungemach durch die etwaige Freischaltung weiterer Frequenzbereiche für LTE. Wir sprachen mit dem Geschäftsführer von Sennheiser über das aktuelle Thema. > zum Interview
     

Diese Seite empfehlen