LTE Speedport RSRQ Werte

Dieses Thema im Forum "Bastel-Ecke" wurde erstellt von joda77, 2. September 2017.

  1. joda77

    joda77 New Member

    Registriert seit:
    2. September 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo
    Schlechte RSRQ werte schwankt 7-12 wenn ich einen von der zwei Stecker nur lose aufstecke und nicht verschraube habe ich einen Wert RSRQ 3-4 warum ? was Passiert da ? habe schon Kabel , Antenne und
    Speedport ausgetauscht immer das gleiche , warum ? und ist das sinnvoll den Stecker nur lose aufzustecken ?


    LTE Kabel und eine LTE Hochleistungs - LTE Antenne (800 MHz) mit 15dBi Verstärkung - inklusive 5m Twin-Antennenkabel - LTE MIMO

    Habe 15m
    Koaxial TWIN Antennenkabel - 15m, CLF200, N Stecker auf SMA Stecker
    Dieses kostengünstige und hochwertige Antennenkabel vom Typ CLF-200, in TWIN Ausführung (Strang mit zwei Kabel) ist durch die geringe Dämpfung (doppelte Schirmung) sehr gut für die LTE Frequenzbänder geeignet.

    Im Lieferumfang ist ein Kabel mit Steckerkombination N Stecker (gängig für passende LTE Antennen) auf SMA Stecker (Passt zu allen gängigen LTE Routern wie z.B. Telekom Speedport & Speedport 2, EasyBox 904 , Vodafone B1000 & B2000 ?) geliefert.


    Technische Daten:
    Kabeltyp: CLF-200 Koaxial TWIN Antennenkabel
    Länge: 15m
    Impedanz: 50 Ohm
    Dämpfung: 0,30db/m @ 800MHz
    0,46db/m @ 1,8GHz
    0,56db/m @ 2,6GHz
    Kapazität: 80.3pf/m
    Innenleiter: 1.12mm Kupferdraht
    Isolation: 2.95mm PE
    Außenhülle: PVC
    Außendurchmesser: 4,95 mm
    Farbe: Schwarz
    Stecker: N Stecker auf SMA Stecker
     
  2. bruno54

    bruno54 Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Welcher Speedport und welche Antenne? (Speedport's zeigen kein RSRQ über -6 an also -3 oder -4 wie bei einer FB)
    Nein :)
     
  3. Peuli

    Peuli Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2013
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
  4. joda77

    joda77 New Member

    Registriert seit:
    2. September 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo
    Erst mal DANKE das ihr Euch um mich kümmert !!!

    Telekom Hybrid Hardware-Version VER.B
    Antenne Amazon ASIN B00DGRXF7Y B_Y einfach kopieren und bei Amazon ins
    Suchfeld einfügen .
    Der Router steht auf Antenne Extern
    [​IMG]
    Angezeigt über Handy mit Telekom EPP der wert RSRQ Minus -3 bis -4
    an der Antenne sind hinten zwei Schraubanschlüsse der eine ist fest aufgeschraubt der andere nur leicht aufgesteckt wenn ich beide aufschraube geht der RSRQ auf Minus 7-10 . warum Der Router ,die Antenne und das Kabel wurden schon vom Händler umgetauscht und immer noch das gleiche !!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2017
  5. bruno54

    bruno54 Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Mach mal einen Screenshot von der Anzeige, wäre mir neu das die Telekom eine App hat die mit dem SPH
    kommuniziert.
    Dann am Antennenanschluß von hinten links ein Antennenkabel anschließen und den rechten Anschluß
    frei lassen. An der Antenne beide N-Stecker fest drehen.
    Davon auch einen Screenshot und beide hier einstellen, dann sehen wir weiter.
    https://play.google.com/store/apps/details?id=de.jeschonek.apps.android.speedporthybrid&hl=de
    Falls Du diese App meinst, die hat mit der "T" nichts zu tun.
     
  6. joda77

    joda77 New Member

    Registriert seit:
    2. September 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
  7. joda77

    joda77 New Member

    Registriert seit:
    2. September 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    mit nur einem Stecker fest der andere ab
    upload_2017-9-3_19-9-7.png
     
  8. joda77

    joda77 New Member

    Registriert seit:
    2. September 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    mit beide Stecker fest verschraubt
    upload_2017-9-3_19-11-36.png
     
  9. joda77

    joda77 New Member

    Registriert seit:
    2. September 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    mit einem verschraubt der andere lose drauf
    upload_2017-9-3_19-15-33.png
     
  10. bruno54

    bruno54 Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Das gibt's ja wohl nicht ;), wenn es auch unter Last (Download) so bleibt wie im letzten Bild
    dann mache den Stecker so halbfest und einen passenden Schrumpfschlauch zur Fixierung
    drüber bzw. mit selbstverschweißendem Dichtband abwickeln/fixieren. Letztlich ist wasserdicht
    bei Außenmontage wichtig. Aber erst mal unter Last testen ob es so bleibt, normal wäre wenn
    sich der Wert -3 auf -7 verschlechtert und je nach deinem Tarif auch der volle Durchsatz
    kommt. (reines LTE wäre bei 800MHz maximal um die 50Mbit)
    Eine vernünftige plausibele Erklärung gibt es dafür nicht :)
     
  11. joda77

    joda77 New Member

    Registriert seit:
    2. September 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo
    Diesen Wert 3-4 Minus habe ich stabil seit 4 Wochen
    Kann es sein das das Messergebnis Verfälscht wird wenn der kontakt nicht sauber da ist ?
    oder kann ich das jetzt so lassen die Antenne ist auf dem Dachboden .
     
  12. bruno54

    bruno54 Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Entscheidend ist doch dafür nur ob der Durchsatz stimmt, wenn die Antenne auf dem Dachboden ist
    passiert ja auch in punkto Feuchtigkeit nichts. Also wenn alles passt einfach so lassen. Ich habe
    leider keinen SPH mehr sonst hätte ich mal gegengetestet. Vielleicht liest ja jemand mit der es
    mal verifizieren kann:)
    Ist das unter Last ? Der SPH hat im Normalfall -6 ohne Last und -10 mit Last wenn alles fest Verbunden ist und
    das bestätigt ja dein 2tes Bild.
     
  13. joda77

    joda77 New Member

    Registriert seit:
    2. September 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    unter Last - 3-4 und keine last 3-4
     
  14. bruno54

    bruno54 Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Das sieht ja so aus als wenn der SPH generell einen "Bug" im Antenneneingang hat und Du
    es irgendwie herausbekommen hast :) Im Normalfall schraubt jeder die Stecker fest und
    und legt sie nicht an ;) Wie gesagt, wenn der Durchsatz bei Down&Up stimmt dann freue
    dich und lasse es so. Kannst ja mal einen Speedtest LTE only hier einstellen, wenn möglich
    über LAN-Kabel. (aber nicht per Software DSL ausschalten - richtig Stecker ziehen - bei
    der letzten FW xxxx.017 wird LTE bei SW-DSL off nach kurzer Zeit auch der LTE-Tunnel
    gekillt)
     
  15. joda77

    joda77 New Member

    Registriert seit:
    2. September 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    mit Stecker aufgesteckt nur einer verschraubt
    schwankt zwischen am Tag 30000 und 55000


    upload_2017-9-3_23-30-0.png
    upload_2017-9-3_23-33-56.png
     
  16. bruno54

    bruno54 Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Sieht doch gut aus, viel mehr geht bei LTE800 nicht ;) - freue dich und lasse es so :)
     
  17. joda77

    joda77 New Member

    Registriert seit:
    2. September 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich

Diese Seite empfehlen