LTE Volumen hört nicht auf...

Dieses Thema im Forum "Vodafone" wurde erstellt von potain, 1. November 2017.

  1. potain

    potain New Member

    Registriert seit:
    1. November 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
  2. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.170
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Als Problem würde ich das nicht bezeichnen ... viel ehr als Segen :D Ich würde an deiner Stelle auch nicht weiter nachhaken. Ist doch cool wenn das Volumen nicht gezählt wird ...
     
  3. potain

    potain New Member

    Registriert seit:
    1. November 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
  4. Waldgeist

    Waldgeist Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2013
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Friedland Ot Chossewitz/Nl
    Verstehe dein Problem auch nicht. Bei mir kommt immer Freude auf, wenn dieses "Entschuldigung" kommt. Da werden Datern verbraucht, bis der Router glüht.
     
  5. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.297
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    ich bin der festen Ueberzeugung, dass das was mit 5G pre-view zu tun hat. Du bist mit Sicherheit ein Auserwaehlter.
     
  6. Minipinky

    Minipinky Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2014
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    21224 Rosengarten
    Ich glaube, dass etwas mit der aktuellen Fritz!OS nicht stimmt und die Fritzbox deutlich zu viel Verbrauch anzeigt. Bei mir ist dies ebenfalls seit Fritz!OS 6.80 der Fall.

    Ich hatte letzte Woche -3 Tage nach dem Beginn meines Abrechnungszeitraumes- laut Fritzbox 17 GB verbraucht. Gemäß Vodafone waren es tatsächlich noch nicht mal 3 GB. Die 3 GB entsprachen auch der Realität.
     
  7. Peuli

    Peuli Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2013
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Mmh, ich habe die FritzBox 6840 und habe immer die aktuellen Updates mitgemacht,
    zur Zeit 6.84 drauf, habe Telekom Call und Surf via Funk, bei mir passt alles.

    Evtl doch ein Problem mit Vodafone?

    Gruß
    Peuli
     
  8. potain

    potain New Member

    Registriert seit:
    1. November 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Naja ein Problem ist es ja nicht wirklich...stimmt schon, dass es ja schön ist, wenn Vodafone nicht mitzählt.

    Nun habe ich gespannt auf den 13. gewartet.

    Wie erwartet hat es nachts eine Reset gegeben und eine neue IP.

    Von da an wurde das Volumen wieder gezählt.

    Ich habe sofort angefangen wieder zu versuchen die besagte VPN Verbindung zu nutzen um das Guthaben anzuhalten.

    Klappte nicht bis eben....
    [​IMG]

    jetzt zählt er nach 2 Tagen wieder nicht ...scheint also doch etwas mit der Benutzung meiner VPN Verbindung zu tun zu haben.

    Dann habe ich jetzt immer LTE Unlimited statt nur 30GB...

    auch gut, oder sogar BESSER...

    :)
     
  9. potain

    potain New Member

    Registriert seit:
    1. November 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    habe jetzt noch was festgestellt:

    ich kann den fehler manuell hervorrufen wie schon vermutet...
    den fehler kann ich mittlerweile selbst erzeugen, so dass das lte volumen aufhört zu zählen.
    nachteil: dann ist plötzlich die verbindung von 50000 auf 7000 gedrosselt...aber reicht für filme
    hab jetzt 98gb verbraucht...und reell noch 24gb verfügbar...falls es mit dem fehler nicht klappt...
    :)
     
  10. Schwarzwäldler

    Schwarzwäldler New Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Potain,
    darf ich fragen wie du das machst? Hatte das auch schon des öfteren aber wie ich den Fehler gezielt erzeugen kann weiß ich nicht :).
    Danke für eine Antwort :)
     
  11. potain

    potain New Member

    Registriert seit:
    1. November 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    so, neuer Erfahrungsbericht:
    am 14. wurde neu getählt seitens vodafone...
    router erhält neue ip, meine "flatrate" ist weg...
    jetzt habe ich in meinem 30gb volumen aber plötzlich 50gb drin...????
    meines wissens hat sich doch am tarif nix geändert oder ist das eine sache von vodafone, dass die 30gb verträge jetzt auf 50gb aufgebohrt wurden???
    siehe bilder...
    https://www.img-load.de/image/Ch5jG
    https://www.img-load.de/image/Ch7LR

    die nutze ich jetzt aucherst mal...und versuche bei ca. 20gb wieder an den "flatrate"zustand wiederherzustellen...

    @schwarzwälder: mit einer vpn verbindung die am Wlan hängt...oben siehst du die fotos mit der wlan fehlermeldung...
     
  12. Waldgeist

    Waldgeist Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2013
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Friedland Ot Chossewitz/Nl
    Bei mir ist es ähnlich. Statt 15 GB, habe ich jetzt angeblich 25 GB. Bin aber trotzdem in der Drossel. Obwohl da steht, das ich noch 6,4 GB Guthaben habe. Sachen gibt es... Aber ich wundere mich bei diesem Verein schon lange nicht mehr. Im Frühherbst hatte ich zwei Monate kein Internet , weil Kundendienst und Technik, einfach zu blöd sind, oder keine Lust haben. Ashampoo_Snap_2017.12.17_22h37m39s_001_.png Und in die Drossel bin ich wie die Jungfrau zum Kind gekommen. Über Nacht, sind knapp 5 GB, einfach verschwunden.
     
  13. potain

    potain New Member

    Registriert seit:
    1. November 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    habe ebend wieder alles freischalten können....mit der VPN Verbindung...
    ich bin mir nun auch sicher dass es zu 95% an der vpn leitung liegt...2 tage ohne erfolg...heute noch mal neue ip geholt und siehe da...

    Entschuldigung...
    Leider ist bei der Bearbeitung ein Fehler aufgetreten.

    Nun kann ich ja mein sky paket für 1€ bis ende des jahres weiter testen...

    wechseln tue ich aber nächstes jahr definitiv zu telekom hybrid...da habe ich kein lte limit mehr....und dieser fürchterliche anschluss hat sich dann erledigt...
     
  14. Spica

    Spica Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Diese Fehlermeldung habe ich auch dauernd. Gestern wegen einer anderer Sache mal mit der Hotline gesprochen.
    Man kennt den Fehler hat aber noch keine Lösung.
    Mir hat man gesagt, daß man allgemein die Raten angehoben hat. Ich habe jetzt statt 15 Gb 25 Gb. Nachsehen kann ich das nicht. Einmal kam ich dann doch auf die Verbrauchsanzeige, nämlich nach einem Stromausfall. Vielleicht immer den Router neustarten und dann gucken.

    Gruß

    Bernhard
     
  15. Minipinky

    Minipinky Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2014
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    21224 Rosengarten
    Die Anhebung der Bandbreiten scheint tatsächlich zu stimmen. Ende November hatte ich noch 30 GB. Am 03.12.2017 dann plötzlich 50 GB.
    Nach dem gestrigen Neustart des Rechnungszeitraumes wieder 50 GB. 20 GB zusätzlich und das auch noch kostenlos. Ich bin begeistert :)
     
  16. bitwalker

    bitwalker New Member

    Registriert seit:
    18. April 2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich schätze, wenn dann nur bei den alten LTE Zuhause Tarifen.
    Bei GigaCube wird weiterhin nur 50 GB angezeigt und mal wieder wird es diesen Monat nicht reichen. Am meisten ärgert mich, dass ich jeden Monat bei meinem Red Abo Volumen übrig habe, während das Handy über Wifi-Calling und Wifi ja auch noch die GigaCube LTE Bandbreite mit verbraucht (da im Haus kaum Empfang). Wäre nett, wenn Vodafone das was beim Handy nicht benutzt wird, bei GigaCube gutschreiben würde.
     
  17. Merkur2014

    Merkur2014 New Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich habe auch den LTE Zuhause-Tarif und im Dezember ebenfalls eine Erhöhung von 30 auf 50 GB erhalten. Ich hoffe, es ist nicht nur ein einmaliges "Weihnachtsgeschenk". Ich vermute, es hat viele Beschwerden von Bestandskunden gegeben, die sich im Vergleich zu den neuen GigaCube-Tarifen benachteiligt fühlten.
     
  18. potain

    potain New Member

    Registriert seit:
    1. November 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    neue infos:

    jetzt hat es 2 tage nicht geklappt...
    resultat:
    ich musste die fritzbox immer selber neu starten und danch die vpn verbindung aufbauen...dann ging es...
    wenn die fb über vf eine neue ip bekommt funzt es nicht...
    ich habe es ca. 13 mal vesucht siehe bild...
    dann nach 2 mal war die flatrate wieder da...und - gestern 10... heute 20 gb verbraucht....(got)
    so macht internet über lte spaß:
    https://www.img-load.de/image/GWoNw
     
  19. Spica

    Spica Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    warum bietet denn VF einen solchen Service an, wenn er dann monatelag nicht funktioniert?
    Wäre dieser Service denn nicht eigentlich zwingend erforderlich, weil der Tarif ja gedeckelt ist?
    Ich findet das ziemlich abenteuerlich was da passiert.

    Gruß

    Bernhard
     
  20. potain

    potain New Member

    Registriert seit:
    1. November 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    warum? ist doch gut für den verbraucher...
    jeder wünscht sich einen anschluss ohne drosselung...
     

Diese Seite empfehlen