Nokia Lumia 820

Dieses Thema im Forum "Nokia" wurde erstellt von ospel, 15. März 2013.

  1. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo liebe Community,

    Das Thema "Mobiles-LTE" kommt ja hier im Forum leider etwas zu kurz aber seit nunmehr 2 Tagen bin ich auch stolzer Besitzer eines LTE-fähigen Smartphones. Ein Nokia Lumia 820...:cool:

    Und ich muss sagen, ich bin wirklich begeistert. Es ist ein Windows-Phone und nachdem ich in Punkto Smartphone überhaupt noch nicht vorbelastet bin komme ich super damit zurecht.

    Ich habe sogar in meinen Büro LTE-Empfang (2 Striche von 5) und der Speed ist nicht von schlechten Eltern....

    wp_ss_20130315_0002[1].jpg wp_ss_20130315_0003[1].jpg

    Jetzt muss ich das hübsche Teilchen erst mal ein paar Wochen auf Herz und Nieren testen und dann folgt ein ausführlicher Erfahrungsbericht.

    Einziger Wermutstropfen: Weil Windows-Phone kann ich leider Mod's tolle Speedtest App nicht installieren oder geht das doch irgendwie....:confused:

    Bis dann und viele Grüße
    Ospel
     
  2. GOOSE

    GOOSE New Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Bernhard

    tolles Teil hast Du dir da zugelegt.

    Habe mir vor 2 Wochen das Samsung Galaxy S 3 geholt, auch ein subba Teil sag ich Dir.

    Hatte genauso wie Du, vorher noch kein Smartphon gehabt. Bin echt begeistert was das Teil alles kann.

    Wünsche Dir genauso wie beim LTE immer guten Empfang.

    Gruß

    Roland
     
  3. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.302
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    mal so nebenbei, rein aus Interesse @ ihr zwoa: welches Datenvolumen habt ihr?
     
  4. akoch

    akoch Active Member

    Registriert seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    2.643
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beobachtet mal ob es Erreichbarkeits Probleme gibt, wenn ihr im LTE Netz eingebucht seit.
    Zur Info: es ist ja keine Telefonie im LTE Netz möglich und beim Anruf oder abgehenden call wird ja ein CSFB ( circuit switched fall back) ins GSM oder UMTS Netz gemacht. Da kann es manchmal Probleme geben.
     
  5. GOOSE

    GOOSE New Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ nota

    ich habe 200 MB Datenvolumen, und bis zu 7,2 mbit/s. Das reicht mir, denn wenn ich Zuhause bin hängt es per Wlan am B 1000...

    @ akoch

    ich habe kein LTE fähiges Handy, nur das normale, weil bei uns hier in der Gegend kein LTE per Handy geht.

    Gruß

    Roland
     
  6. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.302
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    sorry, aber was ist das S3 dann? Wenn nicht LTE-faehig? Sitz ich auf der Leitung?
     
  7. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Also ich hab 400MB inklusive und speed bis ??Mbit/s. Ich muss zugeben, ich weiß es nicht. Hab eben mal versucht nachzuschauen aber nichts gefunden. Rekord war wie oben zu sehen gut 15Mbit/s. Wenn ich mal etwas zeit finde stelle ich mich mal genau vor den Sendemast und probier da...

    @akoch
    absolut keine Probleme mit dem umschalten von LTE beim Telefonieren. Da wurde ich aber auch schon im Shop "vorgewarnt", dass das Nokia lumia verdammt schnell beim Verbinden überhaupt und beim umschalten zwacks telefonieren ist.


    Eine kuriosität ist mir allerdings aufgefallen. Wenn ich im Büro sitze loggt sich das Handy ins LTE-Netz tadellos ein. (Wlan ist natürlich ausgeschaltet) Sobals ich aber das Büro verlasse ist nur noch "E" verfügbar. Und da kann ich sämtliche Dachfirste abklettern, das ändert sich nicht. Sobald ich das Büro wieder betrete ist LTE sofort wieder da.....:confused:

    Ansonsten rundum zufrieden.....
     
  8. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Ja, so ein Smartphone ist schon ein tolles Spielzeug. Gerade für Herren in unserem Alter -- stimmts Roland....;o))
     
  9. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.302
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    schau deinem richtigen Spielzeug lieber tiiiiiief in die Augen :eek:

    die 3 Hopfenkaltschalen x 2 ..... und passt!
     
  10. mm.sln

    mm.sln New Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    04626 Wildenbörten
    Es gibt sowohl S3 mit LTE als auch ohne.
     
  11. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken

    Sehr gute Idee -- werde ich jetzt sofort in die Tat umsetzen...:eek:
     
  12. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    So, Neuigkeiten zum mobilen LTE,

    ich habe mich heute als Landei mal wieder in die Stadt gewagt (Bamberg) und hatte dort VOLLEN LTE AUSSCHLAG (ist keine Krankheit!)

    5Balken.png

    Und ein sofort folgender Speedtest brachte folgendes Ergebnis:

    wp_ss_20130316_0002.jpg

    was sagt man dazu => also mir blieb erst mal die Spucke weg....

    @akoch,
    nochmal zu deiner Frage:
    genau während eines Speedtests kam ein Anruf rein. Sofort angenommen und alles prima. Glockenklare Verständigung. Das ist jetzt zwar alles neu für mich aber ich bin wirklich angenehm überrascht wie schön das alles geht....
     
  13. emmkay

    emmkay Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2012
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Hannover
    @ospel: hast du solche traumwerte auch bei dir zu hause mit Deinem neuen LTE 50 ZH?

    Ich hatte ja von LTE 21,6 auf LTE 50 S gewechselt. Läuft alles stabil, der Upload steigt bis zu 10 mbit/sek an. Aber der DL schwankt zwischen 6-15 mbit/sek, je nach Auslastung.
     
  14. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Hi Mirco,

    ich warte (leider) immernoch auf die Freischaltung meiner neuen SIM....sobald es aber was neues gibt, bist du (seit ihr) die ersten die's erfahren....;o))

    VG
    Ospel
     
  15. emmkay

    emmkay Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2012
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Hannover
    Ok, Ospel. Du darfst mich ruhig mit K Schreiben. Mirco mit "c" ist langweilig:)
     
  16. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    ...oh Entschuldigung MirKo. Als kleine Ausrede, mein Nachbar heißt Marco und dashalb gehen meine Finger bei ähnlichen Namen immer automatisch auf's "C"
     
  17. emmkay

    emmkay Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2012
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Hannover
    Ok Ospel, es Sei Dir ausnahmsweise verziehen. Hattest ja eine gute Erklärung für das ominöse "C".:p
     
  18. jonasolof

    jonasolof Member

    Registriert seit:
    27. April 2012
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Brüssel (Be), Kalmar (SE)
    Ich habe schon drei Monaten ein Nokia Lumia 920. Das ist ein ausgezeichnetes LTE Mess-tool. Ich weiss vom belgischen LTE forum astel.be das 820 genau so gut geht. Das telefon auf 4G als höchste geschwindigkeit in "settings" stellen. Das hat Ospel schon getan. Danach zu "Telefon" gehen und ##3282 call schlagen. Jetzt zeigt sich eine field Test Seite. Nun muss man über die drei Punkte unten rechts gehen und noch einmal only 4G wählen. Zurück zur Field test Seite, LTE auswählen. Es wird u.a. RSRP, RSRQ, EARFCN, PCI gezeigt (decimal und hexadecimal, was letztes unnötig ist. Es wäre besser wenn auch GCI, global cell ID gezeigt wäre. Es waren aber keine Fachleute von Nokia am Cebit um das zu sagen).

    Es gibt auch intra frequency neighboors, wo für alle Zellen RSSI, RSRP und RSRQ gezeigt ist, genau wie im AVM6840.
    Man kann auch inter frequency neighbors sehen. Hir zeigt EARFCN um welcher Band es sich handelt. Wenn der Anbieter drei Bänder benützt, werden zwei verschiedene EARFCN mit ihren Zellen gezeigt.

    Hier konstatiere ich ein kleines Problem. AVM6840 zeigt in der Netzliste nur global cell id aber nicht PCI. Nokia zeigt nur PCI. Schade, weil man möchte den Handy benutzen um die Zellen der Netzliste (im 6840) zu finden. Zwar zeigt AVM6840 GCI und PCI für den Zell mit dem der Router verbunden ist, aber nicht für die Intra und Inter (Band) Nachbarzellen.

    Man kan andere tolle Sachen tun. Mit einer deutscher 3G SIM Karte im Handy zeigt der Field Test den besten LTE Zell, unabhängig vom Anbieter. Mit EARFCN versteht man baldt wer der Anbieter ist. Es wirdt auch Nachbarzellen intra und interfrequency gezeigt. So könnte ich mit einer UMTS E-plus SIM (Blau.de) u.a. Telekom und Vodafone Zellen am Cebit Finden. Ich habe auch 1800 Zellen gesehen. Es funkzioniert also so wie der B1000 laut GrinzPrinz aber über alle EU-Bänder 800, 900, 1800, 2100, 2600. Die Kombination von AVM6840 und Nokia x20 ist deswegen sehr günstig um ein überblick vom LTE -Netz zu kriegen. Besser noch wäre es wenn ich den Handy mit einer Richtantenne benutzen konnte. Vieleicht wird das gehen. Koreanen am Cebit haben sich dafür intressiert und man könnte etwas mit ihren kleinen Mylarantennen tun um die Schaltung zwischen Richtantenne und die Handyantennen zu schaffen (one set per band). Wo die Handyantennen sind ist schon genau bekannt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2013
  19. Meester Proper

    Meester Proper New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ospel

    Ich kann dir sagen, dass das Telekom LTE1800 Netz in Bamberg auch super funktioniert :D.
     
  20. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Hi Jonas,

    I thank you for this excellent guide. It works perfectly! Now I'll collect a few screenshots which I will show here.

    Thanks again and greetings to Sweden.
    Bernhard
     

Diese Seite empfehlen