Schlechtes Leistung (Hybrid S) totz vollem Empfang

Dieses Thema im Forum "Hybrid LTE|DSL" wurde erstellt von baxt3r, 13. Februar 2017.

  1. baxt3r

    baxt3r New Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Bin neu hier und habe mich mal durch einiges durchgeklickt, jedoch finde ich keine direkte Antwort auf meine Frage...

    Ich bin seit ca. 4 Monaten stolzer Besitzer von Magenta Hybrid und bin mäßig zufrieden.

    Nachmittags/Abends habe ich eine Downloadrate von 300-500 kB/s. Vormittags/Nachts max. 2000 kB/s.

    DSL hat eine Leistung von ca. 250 kB/s.

    Mein Ping ist nicht gerade der beste (zw. 50-150 ms), sobald an einem 2. PC gesurft wird.

    Habe einen Magenta Hybrid S Vertrag mit dem üblichen Speedport. Ich habe eine Zelle in Sichtweite ohne Häuser dazwischen. Ausschlag 100% ohne externe Antenne.

    Nun hat mich ein Bekannter darauf gebracht, dass ich mit einer externen Antenne eine 1800Mhz Zelle ansprechen könnte, da diese wahrscheinlich nicht so ausgelastet ist wie meine.

    Habe auch schon eine externe Antenne gekauft und startklar zuhause (novero dabendorf LTE-1800).

    Jetzt die Frage:

    Was muss ich tun um eine 1800Mhz Zelle anzusteuern und bring dies Verbesserung? Gibt es eine Schritt-für-Schritt Anleitung?

    Ich bin bereit auf Anweisung alles nötige durchzuführen und bitte um Fachhilfe :)
    Bin was Hardware/Software angeht ganz gut im Thema, jedoch in der LTE Hybrid Welt neu.
    Gern poste ich die Daten der Cell aus dem Menü des Routers.
    Standort anbei mit meiner Meinung nach dem angesteuerten 800Mhz Mast.

    Standort.jpg

    Ich bitte um Hilfe, gern auch per pm.

    Danke im Voraus.
     
  2. bruno54

    bruno54 Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Moin,
    vereinfacht gesagt - Antenne an Router - auf "extern" stellen - Antenne auf Sender ausrichten ;) (das weißt Du bestimmt selber)
    Die Frage die sich stellt, in wieweit "dröhnt" die 800MHz alles zu und wo steht der 1800MHz Sender. Wenn beide auf dem selben
    Mast sind gibt es eigentlich nur die "elektronische" Variante mit Eingriff in die SW des SPH, es gibt auch Filter die die 800MHz
    unterdrücken aber alles eine Kostenfrage. SPH zwingen auf 1800MHz kostet nichts und wenn Du elektronisch bewandert bist
    ist es der einfachste Weg. https://forum.stricted.net/
    Etwas einlesen und machen ;)
    Wenn der 1800MHz so steht das der 800MHz ausgeblendet werden kann, geht es vielleicht auch so. Aber in der Regel ist
    alles voll Reflektionen vom 800MHz und es klappt trotzdem nicht. Hier im Forum ist diese Thematik auch schon mehrmals
    durchgekaut. Einfach mal die SuFu benutzen.

    Gruß bruno
     
  3. PeterSB

    PeterSB New Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo baxt3r, kannst Du mir sagen, wo dein Funkturm steht?

    Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk
     
  4. baxt3r

    baxt3r New Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    @bruno54 danke für die Antwort. Ich werde versuchen die SW im SPH zu editieren wie im forum beschrieben... Gibt es eine Faustformel wie weit man eine 1800 Mhz Zelle erreichen kann? Ich weiß dass es von Höhenunterschieden und Häusern und der jeweiligen Antenne abhängt, jeoch wenn du sagst, dass alles weiter als 5 km keinen Sinn macht, muss ich es garnicht erst probieren :) Woran erkenne ich denn schnellstmöglich welcher Turm 1800 Mhz kann? Nur über die Telekom Karte?

    @Peter! Möchtest du die Cell ID wissen? Dann muss ich heut abend in den SPH schauen. Ansonsten anbei noch einmal eine Karte von der Telekom. das Kreuz markiert den Turm :)
    Standort.JPG
     
  5. bruno54

    bruno54 Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Moin,
    Das hängt nun mal von den örtlichen Bedingungen ab, die 1800 MHz kann auch 10Km reichen aber das klappt eben nicht
    wenn da Hindernisse im Weg sind. (Wald/Berg/Hochhaus usw.) Man kann es ja vorher mit einem LTE-fähigen Smartphone
    oder LTE-Stick überprüfen wieweit die gewünschte Funkzelle reicht. Wenn man weiß wo der Sender steht einfach mal hinfahren
    und dann mit der entsprechenden Cell-ID in Richtung Heimatstandort. Wenn da nicht ansatzweise was ankommt wird es
    meistens auch mit aufwendigen Antennen nichts ordentliches.
    Du kannst bei der BNA anfragen oder im TK-hilft Forum, eine Karte als Senderegister mit allen Daten habe ich noch nicht gefunden.
    Hier kannst Du sehen wo die nächste Möglichkeit im Bereich deines Wohnsitzes zu finden ist:
    https://www.telekom.de/start/netzausbau
    Bevor man irgendeinen Aufwand betreibt lohnt sich schon mal zu den Wunschsendern ein Höhenprofil mit Sender und
    Empfangsantennenhöhe zu machen.

    Gruß bruno
     
  6. PeterSB

    PeterSB New Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo baxt3r,
    wenn du noch die CI oder den PCI hast, wäre das klasse. Dann muss ich nicht so lange suchen. Ich möchte mir mal die Qualitätsraten des Funkturms anschauen.

    Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk
     
  7. PeterSB

    PeterSB New Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    CI 27671808 PCI 93?

    Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk
     
  8. PeterSB

    PeterSB New Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zelle ist ziemlich voll. Ansonsten ok. Gibt wenig DSL dort, ja? 1800 ist nur in Neustadt am Expert Markt. Reicht sicher nicht zu Dir. Erweiterung Deiner Zelle steht an, zieht sich aber noch hin.

    Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen