Skype über LTE aus dem Ausland möglich?

Dieses Thema im Forum "Mobiles LTE" wurde erstellt von niwindi, 5. November 2017.

  1. niwindi

    niwindi New Member

    Registriert seit:
    5. November 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,
    für eine längere Reise nach Spanien/Portugal brauche ich eine technische Möglichkeit, um mit meinen Leuten per Skype zu kommunizieren - 3 bis 4 Mal pro Woche - aus meinem Reisemobil an ständig wechselnden Orten.
    Vorausgesetzt, dass LTE-Abdeckung gegeben ist, mit welchem TArif wäre das zur Zeit möglich?
    Mein aktuelles "Arbeitsgerät" für die Reisen ist ein Windows-10pro-Tablet (10,1´´)von Lenovo mit LTE.

    FAlls nicht mit LTE möglich, welche Alternative gäbe es noch?

    Danke für Eure Antwort!
    Niwindi
     
  2. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.158
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
  3. niwindi

    niwindi New Member

    Registriert seit:
    5. November 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke Ospel für die rasche Antwort! Wäre es dann das Beste, von Land zu Land verschiedene Prepaid-Karten zu kaufen, je nachdem wo man sich gerade aufhält?
     
  4. 72157

    72157 Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2012
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ein Mobilfunktarif mit ausreichend Datenvolumen incl. EU-Roaming könnte eine Alternative sein.
    Dann mit dem Mobiltelefon einen WLAN-Hotspot erstellen für Dein Tablet.
    Skype mit Video wäre da aber auch nicht drin (je nach Volumen).

    Evtl. würde auch einer der O2-free Tarife in Frage kommen, da gibts bei verbrauchtem Volumen noch 1mbit Bandbreite.
     

Diese Seite empfehlen