Telekom Speedstick LTE III (E3276s-150) + externe Antenne

Dieses Thema im Forum "Sticks" wurde erstellt von lunzet, 19. Juli 2014.

Schlagworte:
  1. lunzet

    lunzet New Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Halloa
    bin neu im thema LTE unterwegs und wohne am Randgebiet des Telekom LTE Sendebereichs.
    Jetzt hab ich mir den LTE Speedstick III geholt und habe damit ca. 50 meter von hier auch LTE Empfang.
    Um den Empfang jetzt doch nach hause zu holen habe ich mir jetzt eine externe MIMO LTE Antenne von FTS Antennen besorgt um den Empfang zu verbessern.

    Jetzt ist es aber so das ich das Gefühl habe das die externe Antenne ( http://www.antennendiscount24.de/ep...jectPath=/Shops/61821063/Products/"FTS 95863" ) vom speedstick garnicht erkannt und genutzt wird bzw. der stick nicht auf die externe antenne umschaltet.

    Jetzt hab ich ja gelesen das manche sticks einen Gleichstromkurzschluss benötigen um auf die externen antennen umzuschalten. Bei der Antenne weiss ich das sie keinen Gleichstromkurzschluss hat.

    1) Braucht der speedstick diesen Gleichstromkurzschluss um umzuschalten?
    2) gibt es irgendein tool/kommando um herauszufinden ob der stick auf externe antenne geschaltet hat?

    Vielen Lieben dank für eure nette Hilfe schon mal vorab
    :))))
     
  2. KOSH

    KOSH Member

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Niederösterreich
    Jetzt werde ich gleich erschlagen von meinen deutschen Kollegen :)
    Also ich bin zwar nicht von hier aber hatte auch sehr viele Huawei Router HEHE

    Also beim Stick erst mal ein Firmware-Update machen
    Gibt es im Menü dann keinen Punkt fürs umschalten auf externe Antennen so brauchst du den Kurzschluss zwei Stück 10 Ohm Widerstände in die Antenne reinlöten ":) ich steh drauf" oder Spezialadapter kaufen.

    Grüße Fritz
     
  3. lunzet

    lunzet New Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke für die Info. Aktuellste firmware ist drauf aber da gibts nix im menü bzgl. externer antenne im internet manager (t-mob)
    ich hab jetzt mal den kurzschlussadapter bestellt werde berichten. falls sonst noch wer ideen hat :)
    immer gerne

    viielen dank
     
  4. KOSH

    KOSH Member

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Niederösterreich
    Konnte mir damals helfen Router B593 mit einer Firmware aus Norwegen glaub Telia die hatte das Menü als erstes.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2014

Diese Seite empfehlen