Telekom Surfstick LTE III - Nicht verbunden

Dieses Thema im Forum "Sticks" wurde erstellt von humppel01, 25. September 2014.

  1. humppel01

    humppel01 New Member

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute, habe vor zwei Wochen den Surfstick bekommen mit Simkarten und allen drum und dran, da ich beide Veträge bei den habe (Internet und Mobilfunk) und habe das Magentavorteilspaket bekommen und wollte den jetzt flott machen auf meinem Laptop, da ich am Samstag Stunden im Zug unterwegs bin und wollte das jetzt einrichten, aber jedesmal wenn ich den anstöpsel, kommt in dem Internetmanager "Nicht verbunden" und das ein Treiber nicht installiert werden konnte wo ich aber nicht sehe welcher.

    Ich habe schon gegoolet und von Telekom die neusten Treiber alles installiert aber nichts hilft.

    Kann mir vllt jemand helfen, weil wenn ich von den was bekomme sollte es wenigstens funktionieren.

    LG humppel01 :)

    Unbenannt.jpg
     
  2. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo humppel01,
    also ich hatte bisher mit den Speedsticks nie Probleme, schon garnicht unter Win7 (ist doch Win7 oder).
    Mir sieht es aber ehr so aus, als ob es eher an was anderem liegt, dass da "nicht verbunden" steht.

    Hast du schon ein Profil eingerichtet?
    Geht mal bitte unter "Einstellungen" -> "Erweiterte Einstellungen" -> "Profilverwaltung"
    Dort dann auf "neu" und so ein neues Profil erstellen.
    Und zwar mit den Daten, wie auf dem Screenshot.
    Wie schauts dann aus?


    screen-stick.png
    Viele Grüsse
     
  3. humppel01

    humppel01 New Member

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So also es geht jetzt.

    War jetzt eben bei der Telekom fix gewesen und da hat sich rausgestellt die haben mir die gekündigt, macht Sinn dass dann "nicht verbunden" da steht, jedenfalls neue Karte neuer Stick und es geht. Nun eine andere Frage.

    Ich habe doch für den Stick bezahlt (9.95), da ich von denen das Magenta Vorteilspaket bekommen habe und die meinte jetzt eben, ich muss den anderen zurück geben, aber eigtl ist das doch jetzt meiner oder nicht ? Schließlich hab ich doch dafür bezahlt oder nicht ?
     
  4. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    OK, wieso hatten die dich abgeschaltet bzw. gekündigt???
    9.95€ klingt mir eher nach Versandkosten. Und vermietet werden die Sticks eigentlich nicht. Aber mit dem Magenta Vorteilspaket kenn ich mich leider nicht aus, sorry.
     
  5. humppel01

    humppel01 New Member

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Weil jeder mir von denen was anders erzählt hat als ich eigtl wollte.

    Der eine sagte es kostet Sie nichts, der andere sagte es kostet 9,95 im Monat da sagte ich, ne danke stonieren.

    Dann wenige Stunden später kam dann Brief von der Telkom wo das nochmal genau beschrieben wurde und da stand ich muss nichts zahlen, hab dann sofort angerufen und gesagt es soll nicht storniert werden will das behalten, meinte die am Telefon ist ok bleibt so.


    Dann wie gesagt vorgestern ging gar nichts weil die das dann doch gekündigt haben.

    Naja musste ich nochmal 9.95 zahlen für den neuen Stick und da meinte die halt den anderen müssen Sie zurück geben, weil die mir den ja nur für die alte Simkarte gegeben haben, aber er steht wirklich nirgends dass es denen Ihrer noch ist.

    Sitze grade im Zug und schauer dann mal nach in den Unterlagen was da genau drin steht.

    LG humppel01 :)
     
  6. humppel01

    humppel01 New Member

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Entschuldigung wenn ich mich jetzt erst melde, gab zuviel Stress die letzten Tage.

    Ich war selber bei der Telekom und der Chef von der Filialie sagte mir, der gehört mir, auch wenn ich Ihn zu einem vergünstigten Preis bekommen habe, es ist mein Eigentum. Weil es ist ja wie mit den Handyverträgen, man macht ein Vertrag und kündigt Ihn wieder und trotzdem darf man das Handy behalten, genau das selbe.
     
  7. Cradilom

    Cradilom New Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2013
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn man z.B. im Internet einen Vertrag abschließt, mit relativ hohen Grundgebühren und iPhone für 1 Euro und innerhalb von 14 Tagen vom Widerrufsrecht gebrauch macht, dann muss man das iPhone auch wieder zurückgeben.

    In deinem Fall ist es ein bisschen anders gewesen, aber ich hätte trotzdem vermutet, dass sie den Stick hätten zurückverlangen können (mit Erstattung der 9,95 Euro).
     

Diese Seite empfehlen