Umfrage zur Akzeptanz der Drosselgrenzen

Dieses Thema im Forum "Meinungen & Diskussionen" wurde erstellt von Moderator, 11. Dezember 2013.

?

Bevor hier abgestimmt wird unbedingt erst DEN FOLGENDEN TEXT LESEN!

Diese Umfrage wurde geschlossen: 18. April 2014
  1. bis 15 GB

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. bis 30 GB

    7,8%
  3. bis 50 GB

    15,6%
  4. bis 75 GB

    25,0%
  5. bis 100 GB

    39,1%
  6. bis 200 GB

    6,3%
  7. bis 400 GB

    1,6%
  8. kar keine

    4,7%
  1. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Im Zuge des Gerichtsurteils gegen die DSL-Drossel, samt folgender Abmahnungen der Verbraucherzentrale Sachen gegen die Drosselung bei LTE-Zuhause (Call&Surf via Funk), ist eine recht heftige Diskussionen zu dem Thema entbrannt. Sowohl hier, als auch in anderen Foren. Wir möchten euch einmal wieder um eure Meinung bitten. Damit aber diese Umfrage auch halbwegs repräsentativ wird, ist eine kurze Erklärung notwendig und wir bitten euch, diesen Text aufmerksam zu lesen, bevor ihr euer Häkchen setzt – Danke!

    Ziel ist es, einigermaßen „real“ herausfinden, wo denn eure Schmerzgrenze in Bezug auf das Highspeedvolumen liegt. Also, ab welchem Volumen ihr mit einer Drossel „einverstanden“ wärt.

    Das Szenario: Gehen wir mal davon aus, dass die Drossel ein sinnvolles Instrument im Sinne „wer mehr verbraucht müsste mehr zahlen“ darstellt und Volumen nicht unbegrenzt zur Verfügung steht. Ergo, dass nach Verbrauch eines bestimmten Volumens eine Drosselung auf 384Kbit/s gerechtfertigt erscheint. Wenn man jetzt die große Auswahl an Wahloptionen hat, ist natürlich klar, dass jeder am liebsten „gar keine“ ankreuzen wird. Bei der Entscheidung sollte aber weniger der Wunsch Vater des Gedankens sein, sondern eine akzeptabler Kompromiss/Lösung. Vielleicht wird etwas intensiver über das wirklich nötige Volumen nachgedacht, wenn wir berücksichtigen, dass mehr Volumen auch höhere Preise bedeutet. Also 200 GB vielleicht 80€/Mon kosten könnten. Mehr Volumen dementsprechend teurer und weniger natürlich günstiger.

    OK, dann steht einer objektiven Abstimmung ja nichts mehr im Weg...
     
  2. Waldgeist

    Waldgeist New Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2013
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Friedland Ot Chossewitz/Nl
    Wir sind zwei Personen, die sich die 10 GB teilen. Ab Januar, sind es dann 15 GB. Wir sind trotz der Schere im Kopf und ständiger Einschränkungen nie damit ausgekommen. Ich glaube nicht, dass wir zu den Power Usern gehören. Sie ist viel im Fratzenbuch und ich in einem nicht öffentlichen Forum. Wir lesen Zeitungen im Netz, (ich nicht wenig) Und sehen vielleicht 3 Filmchen auf der Tube. E-Mails und Updates, sind klar. Es kommt sehr sehr selten vor, dass ich Programme aus dem Netz lade. Eigentlich immer von einer Heft-CD. Wir spielen nicht und in der Regel streamen wir keine Sendungen. Ich habe das jetzt nur mal gemacht, weil ich die letzte Woche des Abrechnungszeitraumes nicht da bin, b.z.w. ich schon die Karte für meinen neuen Vertrag hier zu liegen habe. Vollständigkeitshalber muss ich aber noch sagen, dass meine Partnerin im Fratzenbuch in so einem Hundeforum ist, sich dort viele Hundebilder anguckt und sich viele von den Bildern auch auf ihrem Rechner speichert.
    Von meinen Erfahrungen die ich während der Zeit, als es noch 30 GB gab gesammelt habe, stimme ich für 50 GB. Ob ich die dann verbrauche, ist eine andere Sache, man könnte sich aber "freier" bewegen.
     
  3. Meester Proper

    Meester Proper New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie soll man denn das verstehen?
     
  4. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.030
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Naja Meester Proper, damals als Vodafone noch allen Tarifen bis 21,6 30GB und dem Große 50GB gegönnt hat...;o))
     
  5. Meester Proper

    Meester Proper New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und ich dachte schon es zielte auf ein Verständnisproblem, wie es hier erklärt ist.
     
  6. Waldgeist

    Waldgeist New Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2013
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Friedland Ot Chossewitz/Nl
    Ja Ospel, genau diese Zeit meinte ich.
     
  7. 72157

    72157 Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2012
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich würde 'Drosselung auf 2Mbit' ab 75GB ankreuzen.
     
  8. Katzina

    Katzina New Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi, ich habe folgende Frage: Ich stimmte (wollte abstimmen?) bis zu 75 GB (um auch z.B. von der Möglichkeit Gebrauch zu machen, verpasste Fernsehsendungen über Mediathek anzuschauen.
    Setzte also in das betreffende Feld den Punkt.
    Als mir aber das Ergebnis angezeigt wird, steht dort folgender Text: Teilnehmer 10 - Sie haben bereits an dieser Umfrage teilgenommen.
    Wie ist das zu verstehen ? Ich denke, es sollte eine neue Umfrage sein - richtig war, daß ich bereits an der vorigen vor Monaten erstellten Umfrage teilnahm, und ich dort, resultierend aus wenigen Erfahrungen heraus, noch ein geringeres Volumen angekreuzt hatte.
    Zählt dieses denn nun hier mit? Dürfte doch eigentlich nicht sein. Wie kann ich denn feststellen, dass mein Kreuz hier auch gewertet wurde? Bitte um Aufklärung. Danke.
     
  9. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.030
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Hi Katzina,
    Ich kann dich beruhigen, dein Voting wurde registriert. Wenn du auf eine der kleinen Zahlen hinter den Balken klickst, kannst du sehen wer wo abgestimmt hat.

    Und danke fürs mitmachen!

    Ps: aber im gleichen Atemzug möchte ich doch alle bitten niemanden für seine Entscheidung anzuprangern...Danke!
     
  10. tango

    tango New Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gibts aber nicht.... Die 200 sind unter Vorbehalt. Wenn danach auf 386 gedrosselt werden sollte, dann würde ich die Drossel ganz aufheben.

    Mit 75 auf 2 könnte ich leben. Besser wäre noch, wenn man dann selbst bestimmen könnte, wann es Hispeed und wann es langsamer werden sollte.

    Noch besser wäre aber keine Drosselung ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2013
  11. 72157

    72157 Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2012
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Dann hätte ich mich endlich im Griff!
     
  12. Zwergel

    Zwergel Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2012
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Haan
    Hi,

    nach rund 3 Monaten haben hier erst 19 User abgestimmt, also sicherlich keine sehr repräsentative Quote, bezogen auf die Gesamtheit an LTE-Usern insgesamt. Daraus wird dann sicher auch kein Provider irgendwelche Rückschlüsse geschweige denn Konsequenzen im Sinne von mehr Volumen/keine Drossel ziehen. Netter Versuch, aber sicher der ungeeignete Weg um was zu ändern. Die große Masse der User ist anscheinend doch zufrieden mit den derzeitigen Tarifen/Leistungen oder hat eben keine echte Alternative.
     
  13. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.299
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    imho ist die Umfrage keine 24 Stunden online. @Zwergel - du verwechselst da was.
     
  14. Vogtländer

    Vogtländer Member

    Registriert seit:
    30. November 2011
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    08485
    Da ich gestern auf das Winddof-Update auf 8.1 mit einer Größe von über 3,6 GB hingewiesen wurde, ich in einen 2 Personenhaushalt lebe (mit 2 Windoofrechnern) und ab und an auch gern mal das eine oder andere Video, Tutorial oder verpasste TV-Sendung schaue, würde ich für eine faire Nutzung auf mindestens 50 GB / Monat gehen. Ich komme bisher mit etwas Überlegung und einigen Einschränkungen mit den 15 GB gut aus, aber auf das Update habe ich bisher verzichtet und den einen oder anderen Download musste ich wegen den niedrigen Volumen und dem eigenen Geiz auf unbestimmte Zeit vertagen. Ein kompletten Wegfall der Drossel wäre ich dagegen, da daraus für alle mehr Nach- als Vorteile einstehen würden. (Leistungseinbruch)

    Bei einen 3 oder 4 Personenhaushalt sieht es natürlich etwas anders aus. Da werden selbst 50 GB wohl viel zu wenig sein.
     
  15. Zwergel

    Zwergel Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2012
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Haan
    Hi nota,

    da hab ich wohl ins Klo gegriffen wie man so schön sagt und ein Registrierungsdatum als Beginn des Votings bewertet, sorry, aber wer ist schon perfekt :cool:

    Dann hoffen wir mal bis zum Umfrageende auf sehr viele weitere Meinungen. Aber wirklich ändern wird sich dadurch nichts am Angebot der Provider. Leider fehlt hier wirksame Konkurrenz am Markt. Wird wohl erst besser, wenn sich auch hier die EU einschaltet, denn die BNetzA scheint doch eher uninteressiert beobachtend.
    Gruß
    Michael
     
  16. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.030
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Na die 100GB scheinen sich ja zu festigen. Und für alle die, die noch mitmachen möchten....nicht vergessen zuerst den Eingangspost zu lesen....:rolleyes:
     
  17. Zwergel

    Zwergel Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2012
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Haan
    Hi ospel,


    ergänzend wäre es auch interessant zu erfahren, welche Schmerzgrenze denn für die Drosselgeschwindigkeit akzeptiert würde, denn bei 2-3 MBit/s wäre für viele die Volumengrenze nicht mehr von großem Interesse.
    Gruß
    Michael
     
  18. jobo

    jobo Gesperrt

    Registriert seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Pleßa
    Der erläuternde Eingangstext steht jetzt ganz unten und wird bald von dieser Seite verschwinden. Ich hoffe er wird trotzdem gelesen. Kann man da nicht einen Link drauf setzen oder so was?
    Es soll ja kein wünsch-dir-was werden, sondern jeder soll sich ernsthaft Gedanken machen.
    Grüße
    Jobo
     
  19. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Also standardmäßig ist eigenlich eingestellt, dass ältere Beiträge als erste (und in dem Fall der Beschreibungstext) kommen.
    Anders herum verhält es sich nur, wenn man in seinen Profileinstellungen die Sortierung ändert. Von daher müsste es bei den meisten oben stehen.
    Einen Link kann man in dem Titel leider nicht einbauen, nein...
    Viele Grüsse
     
  20. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.030
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    ...Keine Sorge Jobo, ich habe da ein Auge drauf und werde ab und zu mal so einen kleinen Zwischentext einwerfen. Mit Link natürlich!

    Halt einfach so in der Art wie ich es heute >>HIER<< schon mal gemacht habe.

    ;)
     

Diese Seite empfehlen