Will sich AVM aus dem LTE-Markt verpissen???

Dieses Thema im Forum "Modems & Router (stationär)" wurde erstellt von ospel, 14. Juli 2017.

Schlagworte:
  1. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.179
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    ... schaut man auf die Produktübersicht auf der AVM Homepage ist seit ein paar Tagen neben der 6842 und 6810 jetzt auch die FritzBox 6840 LTE verschwunden. Nur noch die kleine Fritzbox 6820 LTE wird gelistet. Somit hat AVM keine einzige Box mehr im Programm, die serienmäßig den Anschluss externer Antennen zulässt.

    Was ist dann da im Busch?

    Meiner Ansicht nach gibt es nur 2 Möglichkeiten. Entweder will sich AVM nun komplett aus dem LTE-Markt zurück ziehen oder sie kommen in den nächsten Wochen/Monaten mit einer neuen Topbox zurück.

    Wenn letzteres wundere ich mich warum man nicht die 6840 solange am Markt lässt bis die neue da ist. Aber auch dafür habe ich mir eine Antwort gestrickt.
    Vielleicht sollte ja die Markteinführung einer neuen LTE-Box schon längst gewesen sein, es gibt aber noch Schwierigkeiten und die Produktion der 6840 ist bereits eingestellt gewesen?!?

    Es darf wild spekuliert werden und es bleibt spannend!

    VG
    ospel
     
    dunja gefällt das.
  2. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ja die 6840 war neulich sogar total "unsichtbar" weil komplett ausverkauft.
    Eigentlich hatte mir die Presseabteilung ja gesagt, nur die 6810 und 6820 werden eingestellt ?!
    Und bei der Masse an Routern die AVM gerade für alle anderen Breitbandtechniken auf den Markt gespült hat,
    kann ich mir kaum vorstellen, dass die es bei 1 Router belassen. Zyxel wird scheinbar zur IFA ein sehr interessantes Modell rausbringen,
    danke mal AVM lässt sich da nicht die Butter vom Brot nehmen...
     
  3. hdo3rg

    hdo3rg Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,

    ich hatte auch wegen der verschwundenen 6840 bei AVM nachgefragt. Ein Mitarbeiter erklärte mir das an einem "Nachfolger" gearbeitet wird. Trotzdem ist der Ablauf sehr, sehr dubios ...
     
    ospel gefällt das.
  4. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Cool :)
    Von Gerüchten hab ich auch schon gehört und mein Pressekontakt hat ja nur rumgedruckst. Wenn sie nix in der Pipeline hätten,
    hätte er ja einfach "Nein, ist nix geplant" sagen können. Denke mal die IFA dürfte dieses Jahr interessant werden...
    Aber wie du richtig sagst, alles sehr mysteriös!
     
  5. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Hab gerade gesehen, bei idealo wird noch ein Händler mit 6840 angezeigt für schlappe 344 Euro :eek: Zuschlagen!
    @ospel Dann kannst du deine ja auch bald mit 1a Rendite verkaufen gell...

    Dafür ist bei Amazon jetzt wieder ein Schwung 6810 da wie es scheint.
     
  6. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.179
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    ich hab ja 2 6840er ... ich werde reich! :D
     
    KOSH gefällt das.
  7. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Scheiß auf DAX und DOW, kauft FritzBoxen :)
     
    KOSH, dunja, Betamax und einer weiteren Person gefällt das.
  8. Betamax

    Betamax Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich hoffe ja sehr, dass noch mal eine LTE Fritzbox kommt, die es mit aktuellen Huawei Routern aufnehmen kann. Eine 7590 mit LTE (quasi eine Fritzbox 6890) mit Qualcomm X16 Gigabit LTE Modem wäre doch mal was. Meinetwegen auch ein X12 Modem mit Cat9 LTE, aber halt mit sehr gutem WLAN, Anschlüssen für externe Antenne usw...

    Aber ich glaube ehrlich gesagt eher, dass sich AVM aus dem Markt zurück zieht.
     
    ospel gefällt das.
  9. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.179
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Och Max ... mach mir doch nicht so viel Angst [emoji16]
     
  10. dunja

    dunja Member

    Registriert seit:
    28. November 2013
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    abwarten un Tee saufa .....:D:eek: .... würd I mal Saga .... gelle ...Un grüsle
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2017
  11. dunja

    dunja Member

    Registriert seit:
    28. November 2013
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    @Moderator I hab mal wieder was getipselt ..is zwar in nem anderen forum ... Hast ne PN vielleicht könnt ihr das hier gebraucha ,....grüsle
     

Diese Seite empfehlen