« News Übersicht

Dez 20 2012



Die Deutsche Telekom liefert wie versprochen. Ganz nach dem Zeitplan sind die 100 größten deutschen Städte noch in 2012 mit LTE abgedeckt worden. Besonders Apple-Jünger können sich über diese Tatsache freuen.

 

Wie viele LTE-fähige Endgeräte wohl in diesem Jahr unter dem Weihnachtsbaum liegen werden? Als gesichert gilt jedenfalls, dass es sich um eine Rekordzahl handeln wird. Ebenso verlässlich werden die Nutzer der smarten Geräte in zahlreichen Städten das passende Netz vorfinden. Die Deutsche Telekom hat den LTE-Ausbau in großen Schritten vorangetrieben. Besonders der Frequenzbereich um 1800 MHz ist ein Vorteil für den Konzern. Derzeit funkt hier sprichwörtlich kein Konkurrent dazwischen. Da Apple-Endgeräte bundesweit nur LTE 1800 unterstützen, gibt es drahtloses Breitband-Internet bis 100 MBit/s nur bei der Telekom. Eine Übersicht passender Tarife finden Sie hier.

Schnellstes LTE in den Städten, auf dem Land notfalls UMTS

Zwar könnte mit E-Plus theoretisch noch ein weiterer deutscher Provider LTE 1800 bieten, das Unternehmen glänzt jedoch in Bezug auf LTE vor allem durch seine Zurückhaltung. Dabei gelten Geräte wie das iPhone 5 als Türöffner für den neuen Mobilfunkstandard. Auch die iPad-Familie ist eine beliebte Option, sich mobil in das Highspeed-Internet einzuwählen. Die Telekom wird auch 2013 das LTE-Netz in den Ballungsräumen und auf dem Land weiterspinnen. Außerhalb dicht besiedelter Gebiete sinkt allerdings die verfügbare Geschwindigkeit (bestenfalls 50 MBit/s), um eine größere Fläche abdecken zu können. Immerhin ist ebenfalls im kompletten UMTS-Netz ein Datendurchsatz von bis zu 42,2 MBit/s machbar.

Zu den ausgebauten Städten gehören …

Doch das Optimum ist natürlich LTE. Bestmögliche Geschwindigkeit, höhere Kapazität und schnellste Reaktionszeiten gibt es ab sofort in den folgenden Städten (alphabetische Sortierung):

 

Aachen, Aschaffenburg, Augsburg, Bad Homburg, Bamberg, Bayreuth, Berg. Gladbach, Berlin, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bottrop, Braunschweig, Bremen, Bremerhaven, Celle, Chemnitz, Cuxhaven, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Erfurt, Erlangen, Essen, Flensburg, Frankfurt / Main, Freiburg, Friedrichshafen, Fulda, Fürth, Gelsenkirchen, Gera, Gießen, Göttingen, Greifswald, Gütersloh, Hagen, Halle / Saale, Hamburg, Hamm, Hanau, Hannover, Heidelberg, Heilbronn, Herne, Hilden, Hildesheim, Jena, Kaiserslautern, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Krefeld, Landshut, Leipzig, Lübeck, Lüdenscheid, Ludwigshafen, Lüneburg, Magdeburg, Mainz, Mannheim, Minden, Mönchengladbach, Mülheim / Ruhr, München, Münster, Neubrandenburg, Neumünster, Neuwied, Nürnberg, Oberhausen, Offenbach, Oldenburg, Osnabrück, Paderborn, Pforzheim, Plauen, Regensburg, Rosenheim, Rostock, Salzgitter, Schweinfurt, Schwerin, Siegen, Sindelfingen, Stuttgart, Ulm, Velbert, Weimar, Wiesbaden, Wilhelmshaven, Wolfsburg, Wuppertal, Würzburg und Zwickau.

 

Wissenswertes zum Thema:

» direkt zur Telekom

 

Quelle: Deutsche Telekom; Bild: lte-anbieter.info


Telekom: 100 Großstädte nun mit LTE ausgebaut: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,25 von 5 Punkten, basieren auf 4 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Was meinen Sie dazu?





Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info