« News Übersicht

Jul 16 2018

 von: Redaktion LTE-Anbieter.info

Die Deutsche Telekom bietet mit dem Car Connect Adapter eine Art „Smart Car“ Nachrüstset für PKW zum kleinen Preis. Darüber hinaus wird das eigene Auto mit WLAN vernetzt. Doch lohnt sich der Kauf und wenn ja für wen? Wir haben das innovative Produkt für Sie eine Woche lang getestet.

 

Vor genau 1 Monat öffnete die Deutsche Telekom CarConnect für alle Interessenten. Zuvor konnte man sein Auto nur nachrüsten, wenn man gleichzeitig über einen MagentaMobil-Vertrag verfügte. Prinzipiell besteht nun für jeden die Möglichkeit sein Fahrzeug mit smarten Funktionen nachzurüsten. Der Stick kommt an den OBD-2 Diagnoseport – in Kombination mit einer speziellen App, wird daraus eine Art „Komandozentrale“. Nicht nur Fehler und Wartungsinformationen können ausgelesen werden. Der Standort des Autos wird gleichsam getrackt. Sitzt man z.B. gerade im Cafe und der Wagen wird abgeschleppt, erhält der Kunde eine entsprechende Pushnachricht aus Smartphone samt Bewegungsverfolgung.

 

 

Was der Telekom-Stick alles kann, wie dieser eingerichtet wird und ob das in der Praxis alles funktioniert, erfahren Sie in unserem großen CarConnect-Testbericht.

 

Nutzen Sie den CarStick schon? Was für Erfahrungen haben Sie gemacht? Wir freuen uns über Kommentare!



Car Connect im Test: Taugt das Produkt für den Alltag?: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Was meinen Sie dazu?





Kategorie: Allgemein | Schlagwörter: ,
Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz


banner