« News Übersicht

Feb 03 2018



Eigentlich steht das Kürzel „Lite“ bei Smartphones für eine abgespeckte Variante. Mit dem demnächst in Deutschland erhältlichen Honor 9 Lite, führt Huawei allerdings eher ein Sidegrade ein. Es steht zwar „Lite“ drauf, die Ausstattung ist teilweise aber sogar besser als jene des großen Bruders. Leider trifft das nicht auf LTE zu, denn dieses bietet nur noch maximal 300 anstatt 600 Mbit/s.

Honor 9 Lite – Side- anstatt Downgrade

Das Honor 9 ist das aktuelle Oberklassemodell der Huawei-Marke Honor. Bereits letzten Monat erreichte die Lite-Ausgabe dieses Telefons den chinesischen Markt, nun ist Deutschland an der Reihe. Wann genau und zu welchem Preis das Smartphone hierzulande erscheint, teilte der Hersteller allerdings nicht mit. Umgerechnet 200 Euro kostet das Mittelklasse-Smartphone in China. Während das gängige Honor 9 mit einem altbackenen 5,1 Zoll großen 16:9-Display (1.920 x 1.080 Pixel) daherkommt, wirkt das Honor 9 Lite mit seinem 5,65 großen 18:9-Screen viel moderner. Der Bildschirm stemmt 2.160 x 1.080 Bildpunkte. Das Honor 9 Lite hat außerdem Android 8.0 Oreo direkt an Bord, beim normalen Honor 9 muss erst ein Update vollzogen werden.

Doppeltes-Kamera-Lottchen

In puncto Kamera, haben Huawei-Fans die Qual der Wahl. Während das Standardmodell eine bessere Hautkamera mit 20 + 12 Megapixel hat, glänzt das Honor 9 Lite als Selfie-Experte. Sowohl vorne wie auch hinten, findet ein Dual-Kamera-Setup mit 13 + 2 Megapixel Verwendung. Der Chipsatz Kirin 659 reicht aber nicht an die Performance des Kirin 960 im Honor 9 heran. Die Akkukapazität des Honor 9 Lite ist mit 3.000 mAh jener des Honor 9 zwar um 200 mAh unterlegen, aufgrund des anspruchsloseren SoC, dürfte sich das aber kaum auswirken. Das Smartphone kommt mit 32 GB oder 64 GB ROM und 4 GB RAM in den Handel.

Honor 9 Lite vs. Honor 9

Für welche Ausgabe soll man sich denn nun entscheiden? Wenn es um die Performance, die LTE-Geschwindigkeit und die Hauptkamera geht, ist das gängige Honor 9 empfehlenswert. Möchte man hingegen ein größeres und moderneres 18:9-Display, eine tolle Selfie-Knipse und Android 8.0 ab Werk, sollte man zum Honor 9 Lite greifen. Auch der Preis könnte eine Rolle spielen. Das Honor 9 ist 160 Euro teurer als das Honor 9 Lite.



Huawei bringt das Honor 9 Lite nach Deutschland: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Was meinen Sie dazu?





Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info