« News Übersicht

Sep 01 2017



Auch wenn das mobile surfen schon längst kein Phänomen mehr ist, dass nur unter Jugendlichen und jungen Erwachsenen anzutreffen ist, bleiben eben jene eine wichtige Zielgruppe mit intensiver Nutzung mobiler Dienste. Auch die Telekom weiß das und geht auf der IFA mit neuen MagentaMobil Young Tarifen auf Kundenfang.

 

Wieder mal mehr Volumen

Kann sich noch jemand an die Zeit erinnern, als mobiles Internet per Mbyte abgerechnet wurde? Diese Zeiten sind zum Glück vorbei und unterwegs die Lieblingsserie schauen oder Fotos hin und herschicken Alltag. Für alle Telekom-Kunden unter 27 Jahren spendiert der Konzern bis zu 12 GB pro Monat – anhängig vom Tarif versteht sich. Das zielt vor allem auf den mobilen Video- und Audiohunger der „Youngsters“ ab – wie sie die Telekom nennt.

Vier Tarifvarianten

Zu den Preisen: In der XS-Version ist „MagentaMobil Young“ für 19,95 Euro im Monat zu haben, bietet dabei allerdings nur 1 GB Volumen. In der S Variante gibt’s 4 GB für 29,95 Euro, im M Tarif 6 GB für 39,95 Euro monatlich. Die Luxusvariante L schlägt mit 49,95 Euro zu buche, bietet aber auch stattliche 12 GB Volumen – wohl eher für Vielnutzer. Wer sich für S entscheidet, kann ohne Aufpreis über „StreamOn Music“ Musik streamen, ohne das davon das Volumen beeinträchtigt wird. M und L bieten das gleiche, aber noch um Stream on Videos erweitert. Dabei können Inhalte aller Partner, wie z.B. Netflix oder Youtube, unbegrenzt genutzt werden. Das LTE-Inklusivvolumen wird dabei nicht aufgebraucht. Bestellbar hier unter www.telekom.de/magentamobilyoung.

 

auch zu Hause online

Wer neben dem mobilen Internet auch zu Hause Internet von der Telekom haben möchte, kann die Tarife um „MagentaZuhause Surf“ erweitern. In der günstigsten Variante wären dafür laut Telekom 34,90 Euro pro Monat fällig. Michael Hagspihl, Geschäftsführer des Privatkundenbereichs bei der Telekom ist überzeugt vom neuen Angebot, da es exakt auf die Bedürfnisse junger Leute zugeschnitten sei. „Viel surfen und streamen – und das zu einem besonders guten Preis-/ Leistungsverhältnis“, so Hapsphil.

Quelle:


IFA in Berlin: Telekom präsentiert günstige Tarife für junge Erwachsene: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,25 von 5 Punkten, basieren auf 4 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Was meinen Sie dazu?





Kategorie: Allgemein |
Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info