« News Übersicht

Aug 21 2018

 von: Redaktion LTE-Anbieter.info

Alle drei LTE-Netzbetreiber stellen mittlerweile Smartphone-Tarife zur Verfügung, welche keinerlei Volumenbegrenzung mehr aufweisen. Über sogenannte Kombi-Tarif surfen und telefonieren Kunden dann sowohl daheim, wie auch unterwegs völlig ohne Limits. Und das zu teils deutlichen günstigeren Konditionen als einzeln! Wir zeigen, was die drei „Alles Drin“-Tarife unterscheidet und wie viel die grenzenlose Kommunikation kostet.

 

Kombi Tarife: Das Prinzip

Das Konzept ist nicht neu: Reguläre Festnetzanschlüsse mit Festnetz-Telefonflat, werden mit Handyflats kombiniert und zum Vorteilspreis gebündelt. Der Vorteil beläuft sich für Kunden im Schnitt auf 10 Euro monatlich, wenn man bei ein und demselben Anbieter Mobil- und Festnetz bucht. Bei der Telekom lautet der Oberbegriff hierzu „MagentaEINS“, Vodafone wirbt mit der „GigaKombi“ und O2 nennt seine Bündelofferte „my All in One“.

Kombi-Pakete ohne Limits für daheim und unterwegs

Wie wir bereits berichteten, startete heute O2 als letzter Netzbetreiber ebenfalls eine ungedrosselte LTE-Flat namens „O2 Free Unlimited“. Damit können Kunden nun aus insgesamt 3 Kombis bzw. Anbietern wählen, welche sowohl zuhause, wie auch unterwegs drosselfreies Surfen ermöglichen. Egal ob per (V)DSL oder LTE. Wir haben für Sie alle drei Angebote vergleichen und zwar am Beispiel der jeweiligen Unlimited Handyflat + einem VDSL 50 Anschluss. Natürlich kann der Festnetzzugang individuell auch mit anderen Datenraten gebucht werden – der Übersichtlichkeit halber wählten wir den populärsten Tarif.

Kombi Tarife mit ∞ LTE im Vergleich

Die folgende Tabelle zeigt die Konditionen der drei großen deutschen Netzbetreiber im Vergleich. Preislich gibt es demnach Unterschiede von fast 25 Euro monatlich. Am günstigsten schneidet das Angebot von O2 ab, während Vodafone im Mittelfeld liegt. Am meisten zahlen dagegen Telekomkunden.

 

∞ Büdel TarifeVodafone TelekomO2 Telefonica
Name der KombiGigaKombiMagenta EINSmy All in One
Bestandteil MobilRED XLMMobil XLO2 Free Unlimited
Bestandteil FestnetzInternet DSL 50M. Zuhause MO2 Free DSL M
LTE Datenvolumenunlimitiertunlimitiertunlimitiert
Internet FestnetzVDSL 50 MBitVDSL 50 MBitVDSL 50 MBit
Telefonie am SmartphoneFlat in alle dt. NetzeFlat in alle dt. NetzeFlat in alle dt. Netze
Flatrate daheimdt. Festnetzdt. Festnetzdt. Festnetz + Mobil
Flatrate ins EU-Auslandneinneinin 17 EU-Länder
Multi SIM-Cards2 unlimitiert zu
je 29.95 € mtl.
2 je 10 GB
für je 10 €
9 Cards
ohne Aufpreis
Komplettpreis / Monat104.90 €97.48 €79.99 €
zum Anbieter» zu Vodafone» zur Telekom» zu O2

 

Unterschiede gibt es neben dem Preis, besonders auch hinsichtlich der inkludierten Multi-Cards für den Betrieb zusätzlicher Endgeräte, wie Tablets. Schließlich will man ja die echte LTE-Datenflat auch ausnutzen. Hier sticht ebenfalls O2 mit 9 DataCards heraus. Allerdings verlangt der Anbieter nach 2 kostenlosen Probejahren einen Aufpreis. Einzigartig ist auch die Festnetzflat von O2, welche nicht nur Mobilfunk innerhalb Deutschlands abdeckt, sondern auch 17 EU-Länder. Einziger Nachteil: Beim Mobilnetzausbau hängt O2 nach wie vor der Konkurrenz hinterher, was sich mit unzureichender LTE-Abdeckung oder langsamen Verbindungen äußern kann. Hier sind Vodafone und Telekom ungeschlagen Spitzenreiter und lassen sich die Netzgüte entsprechend bezahlen.

Unser Fazit

Wer sowieso bei einem Anbieter eine ungedrosselte Handyflat buchen will und zudem plant, den Festnetzanschluss ebenfalls dort zu führen, spart im Kombi-Bonus meist gut 10 Euro monatlich. Preisbewusste Verbraucher fahren mit O2 richtig, denn hier gibt’s das Doppelpack unschlagbar für rund 80 Euro monatlich. Qualitätsbewusste Nutzer greifen hingegen lieber zum etwas teureren Produkt bei Telekom oder Vodafone.


 Sei der erste, der den Beitrag teilt!


Kombi-Tarife für Festnetz + unlimited LTE | Anbieter & Kosten im Vergleich: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,00 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Was meinen Sie dazu?





Kategorie: LTE-Anbieter, O2, Telekom, Vodafone |
Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz


banner