« News Übersicht

Aug 21 2018

 von: Redaktion LTE-Anbieter.info

Seit heute gibt es bei O2 erstmals ein Komplettpaket, welches für zuhause und unterwegs gleichermaßen unbegrenztes surfen ermöglicht. Was für Vorteile birgt die Kombiflat und für wen ist sie geeignet?

 

Bild: O2

LTE-, VDSL-, und Telefonflat in einem

O2 bewirbst das neue Angebot mit dem Slogan „Mehr geht nicht“ im Zuge der „Freiheitsoffensive 2018“. Auch von einem „einzigartigen Preis-Leistungsverhältnis“ ist die Rede. Viel verbaler Tobak doch was ist dran? Tatsächlich bringt „O2 my All in One“ alles mit, was Familien und Vielnutzer benötigen. Eine Komponente (O2 Free Unlimited) deckt komplett mobile Telefonie samt Internet ab (O2 Free M mit VDSL), die andere den Heimbereich ohne Mobilfunk per Festnetz. Ein Tarif langt also, um in jeder Lebenssituation unbegrenzt das Internet nutzen zu können – egal ob außer Haus oder daheim.

 

O2 Free Unlimited haben wir schon separat ausführlich beleuchtet. Hier surfen Kunden am Smartphone mit LTE ohne Datengrenze und Speedlimit. Natürlich deckt die Allnetflat auch sämtliche Gespräche und Textnachrichten in Deutschland und via Roaming im EU-Ausland ab.

 

Daheim surft man mit 50 MBit via VDSL im Internet. Gespräche sind hier sogar ins Mobilfunknetz inklusive, ebenso wie ins EU-Ausland!

 

Tarifübersicht O2 Free Unlimited und All in One

O2 Connect

Das Beste ist aber, dass man die Smartphoneflat mit Familienmitgliedern teilen kann. Sie benötigen also keine teuren Zweit- oder Drittverträge. Bis zu 10 Geräte (Tablets oder Smartphones) können so ohne monatliche Zusatzkosten versorgt werden. Die Option ist in den ersten 2 Jahren kostenlos.

Wie hoch ist der Preisvorteil?

Ziemlich hoch! Denn einzeln kostet die VDSL-Doppelflat regulär 29.99 Euro im Monat. O2 Free Unlimited schlägt mit 59.99 Euro zu Buche. Macht also bei Einzelbuchung 89.98 Euro. Im Paket „O2 my All in One“ bezahlt man allerdings lediglich 79.99 €, also rund 10 € weniger. Das entspricht zwar exakt dem Kombi-Preisvorteil bei Vodafone und der Telekom – dort kostet aber alleine die Unlimited LTE-Flat so viel, wie hier das Komplettpaket. Dafür müssen sich Kunden aber nach wie vor mit der etwas schlechteren LTE-Abdeckung zufrieden geben. Bestellt werden kann der Tarif seit 21.08.2018 hier auf www.o2online.de.

 


 Sei der erste, der den Beitrag teilt!


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...


Was meinen Sie dazu?





Kategorie: LTE-Anbieter, O2 | Schlagwörter: , , ,
Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz


banner