« News Übersicht

Mrz 31 2017

 von: Redaktion LTE-Anbieter.info

Schnelle Mobilfunkdatenverbindungen in öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bahn und U-Bahn, sind immer wieder ein Thema. Gerade unterirdisch ist eine Funkabdeckung verständlicher Weise keine Selbstverständlichkeit. Wie O2 heute mitteilte, viel nun der Startschutt zur LTE-Versorgung für Reisende in Münchner Untergrundbahn.

 

v.l.n.r: Jaime Lluch, Telefónica Deutschland; Karsten Fuchs, Vodafone; Ingo Wortmann, MVG und Michael Vogl, Telekom

LTE statt 3G auf der Fahrt zur Arbeit

Bisher belief sich die Grundversorgung in den Tunneln auf langsames GSM sowie UMTS. 200 Funkzellen sorgten bislang für die Mobilfunkversorgung der Reisegäste. Ab sofort surfen diese mit weit mehr Geschwindigkeit dank 4G. Modernisiert wurde das Netz demnach für die Linien U1 bis U8.

 

Gefunkt wird übrigens auf 1800 MHz, einer der gängigsten LTE-Frequenzen in Deutschland (und weltweit). Die maximale Übertragungsrate beziffert O2 in seiner Pressemitteilung auf 50 MBit/s. Zukünftig plane man aber einer Anhebung auf das Doppelte. Nach eigenen Angaben, rüstet der Konzern LTE aktuell in immer mehr U-Bahnnetzen Deutscher Großstädte aus.

Kein Solo-Projekt

Die Umrüstung erfolgte nicht allein durch O2, sondern in Kooperation mit Vodafone sowie der Deutschen Telekom. Alle Ausbauarbeiten erfolgen in der Regel nachts zu Zeiten mit geringerer Zugfrequenz. Neben über 100 Funkzellen, verbaute Vodafone auch neue Glasfaser-Anbindungen, mit einer Gesamtkapazität von 10 GBit. An Knotenpunkten mit großem Fahrgastaufkommen wird noch 2017 zusätzlich LTE bei 2600 MHz online gehen. Genannt wurden hier explizit die Stationen bzw. Bahnhöfe Marienplatz, Odeonsplatz, Sendlinger Tor und Stachus. In Frankfurt und Berlin unterhält O2 bereits seit längerem ein funktionierendes LTE-Netz für die U-Bahn.

Ihre Erfahrungen

Fahren Sie oft in den genannten U-Bahnlinien? Wie ist Ihre Erfahrung bisher mit der unterirdischen LTE-Versorgung? Top oder Flopp? Wir freuen uns auf Ihre Berichte und Kommentare!

Wissenswertes zum Thema:

» LTE Allnet-Flats vergleichen
» LTE Datentarife vergleichen

 

Quelle & Bild: O2 Presse


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...


Was meinen Sie dazu?





Kategorie: LTE-Anbieter | Schlagwörter: ,
Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Alles zum Datenschutz


banner