« News Übersicht

Mrz 03 2015



LTE wird immer schneller und günstiger. Doch wo lohnt der Einstieg diesen Monat am meisten? Egal ob für Zuhause als DSL-Alternative oder unterwegs am Handy als Datenturbo. Wir zeigen, wo der Einstieg jetzt lohnt.

Telekom
LTE Aktionen des Monats

Zuhause: Gestern überraschte die Telekom mit dem bundesweiten Start der neuen Hybrid-Tarife aus LTE und DSL. Diese ersetzen mehr oder weniger die bisher angeboten „nur LTE“-Varianten für Zuhause und kommen ohne lästige Drosselung aus. MagentaZuhause Hybrid S gibt es bereits ab 29.95 € je Monat mit bis zu 16 MBit. Der DSL-Anschluss vor Ort muss dabei wenigstens 384 Kbit schnell sein und IP-fähig. Ob man die neuen Tarife bestellen kann, verrät hier ein Verfügbarkeitscheck in weniger als 1 Minute. Falls Hybrid nicht möglich ist, bleiben noch die alten Call&Surf Tarife als Alternative, deren Konditionen hier nochmal eingesehen werden können. Bei Onlinebestellung winken übrigens 10 Prozent Rabatt auf den Grundpreis im ersten Jahr!

 

Mobil:MagentaMobil“ heißen die Smartphone Allnet-Flats der Telekom. Aktuell lockt der Konzern mit einem 10 Prozent-Rabatt auf den monatlichen Basispreis für ein Jahr. Natürlich wie gehabt nur bei Onlinebestellung hier unter www.t-mobile.de. Unser Tipp: MagentaMobil M mit bis zu 50 MBit, 1.5 GB Volumen, Telefon und SMS-Flat für 39.95 €. Zudem kann ab sofort das neue Galaxy S6 (Edge) vorbestellt werden. Zusammen mit MagentaMobil L schon ab einmalig 59.95 € und monatlich 62.95 €. Ohne Vertrag kostet das neue Flaggschiff hingegen stolze 699.95 Euro.

Vodafone

Zuhause: Vodafones Zuhause-Tarife via LTE weisen ausnahmslos eine Volumenbeschränkung auf. Je nach Paket 10, 15 oder 30 Gigabyte pro Monat. LTE Zuhause M von Vodafone bietet zum Beispiel eine Festnetzflat samt Breitband-Internet mit 21,6 MBit und 15 GB ab 34.99 € im Monat. Aktuell bietet Vodafone einen Wechselbonus von bis zu 100 € und 50 € Startguthaben bei Bestellung per Internet hier unter www.vodafone.de/lte.

 

Mobil: Besonders interessant sind aktuell die Aktionen bei den RED Smartphone-Tarifen. Hier spendiert der Mobilfunkprovider hier jetzt 3 Gratis-Monate und bis zu bis zu 3 Mal 120 € Extra-Boni. Einmal via Onlinerabatt, einem Aktionsrabatt plus 24×5 € Wechslerbonus. Macht zusammen eine Ersparnis von bis zu 539,97 Euro in Verbindung mit „RED 3 GB“. Eine Übersicht der Angebote und Preise, haben wir für Sie hier zusammengestellt.

O2

O2 bietet seit letzten Monat LTE endlich in allen Smartphone Blue-Tarifen. Somit gelingt der Einstieg jetzt theoretisch schon ab 9.99 € im Tarif „O2 Blue Basic“. Jetzt im März winken bei Bestellung hier auf www.o2-online.de rund 10 Prozent Rabatt auf die Grundgebühr ab All-in M und bei O2 Blue Select. Die Tarife „M-XL“ enthalten zudem neuerdings 1 GB Surfvolumen fürs Ausland und bis zu 2 Multicards.

1und1

1und1 lockt auch im März wieder mit supergünstigen LTE-Allnet-Flats und günstigen Smartphones. Die Allnet-Flat Basic bietet der Mobilfunkprovider im ersten Jahr für günstige 14.99 €. Danach fallen die regulären 19.99 € an. Neben der Sprach-Flat ist auf Wunsch LTE mit bis zu 25 MBit mit enthalten, sowie 500 MB Highspeed-Volumen. Mehr hier unter www.1und1.de. Übridens: Auch bei 1&1 kann ab sofort das Galaxy S6 ab 349.99 € vorbestellt werden. Die Auslieferung erfolgt ab dem 10 April.



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Hat Ihnen der Beitrag gefallen?)
Loading...

Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.

Was meinen Sie dazu?



85 − = 84



Kategorie: Sparaktionen |


Kontakt Impressum Presse Datenschutzerklärung
Alle Infos und Tarife auf dieser Webseite sind nach bestem Wissen und nach
sorgfältigen Recherchen entstanden. Dennoch geben wir keine Gewähr auf Richtig- und Vollständigkeit! © LTE-Anbieter.info