Abschaltung von UMTS-Netzen

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Katzina, 10. Januar 2019.

Schlagworte:
  1. Katzina

    Katzina Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Januar 2019
  2. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    1.963
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Katzina,
    danke für den Beitrag. Bei deinem Link war irgendwas falsch, da kam blos Werbung. Ich hab mal eine andere Quelle genommen.

    Ja in der Tat könnte das ein Problem für einige werden, aber angekündigt war es zumindest schon lange. Die Telekom hatte bereits 2017 auf 2020 verwiesen.
    https://www.lte-anbieter.info/lte-news/deutsche-telekom-kuendet-ende-der-umts-aera-an
    Vodafone sogar 2016
    https://www.lte-anbieter.info/lte-news/vodafone-umts-abschaltung-fuer-lte

    Zwar gibt es kaum noch Tarife ohne LTE, aber die üblichen Verdächtigen wehren sich ja immernoch. LIDL Connect und congstar z.B.
    Spätestens dann müssten die aber auch 4G bieten, sonst stehen die Kunden mit EDGE da...
    Dennoch gibt es sogar noch kleine Städtchen ohne LTE. Letzte Woche war ich in Stolber im Harz, da hatte ich durchgehend nur EDGE (Vodafone). Unglaublich!
     

Diese Seite empfehlen