LTE News

    Router B1000 Miete?

    scubafat

    New Member
    LTE Speed
    7200
    Hardware
    B1000
    Mein LTE Vertrag ist bald 2 Jahre alt. Mangels DSL bleibe ich auch dabei.
    Nun zahle ich ja jeden Monat eine Miete für mein Router B1000. Läuft das irgendwann aus oder zahlt man das immer weiter?
     

    Paule

    Member
    Tarif
    LTE Zuhause Tel&Internet 21600S
    LTE Speed
    <10.000 k
    Hardware
    TB + EB + Funkwerk-Antenne
    Läuft weiter wie der Hauptvertrag eben auch.
    Gruß
    P
     

    72157

    Member
    Tarif
    Call+Surf per Funk M
    LTE Speed
    3-30 Mbit
    Hardware
    B1000 / TKSpeedport2 + FWD
    Habe bei ebay einen B1000 gekauft für 36€. Gibts jetzt evtl. noch billiger.
    Edit:
    Soeben gesehen für 24,99 neuwertig.
     
    Zuletzt bearbeitet:

    BSG

    Member
    Tarif
    LTE Zuhause Internet 50000
    LTE Speed
    50 Mbit/s
    Hardware
    FritzBox 6842, Funkwerk Dabendorf LTE800
    Die Frage ist hierbei nur: Wirst du die Hardware los und kannst den Vertrag trotzdem behalten?
     

    wibbel

    Member
    Tarif
    L-Tarif
    LTE Speed
    50 Mbit
    Hardware
    Fritzbox 6840
    Ich habe es schon sehr oft geschrieben, aber das scheint irgendwie unterzugehen. Bei Vodafone gibt es keine Gerätemiete, die 2,50 € sind ein reiner Hardwareanteil. Wer z.B. den Vertrag nach zwei Jahren Mindestvertragslaufzeit kündigt, kann selbstverständlich den Router behalten, der gehört ihm nämlich.
     

    scubafat

    New Member
    LTE Speed
    7200
    Hardware
    B1000
    Nur warum sollte ich dann den Hardwareanteil nach zwei Jahren weiterzahlen wenn ich meinen Vertrag weiterführe? Dann sollten doch die 2,50 € entfallen oder wie denken die sich das?
     

    BSG

    Member
    Tarif
    LTE Zuhause Internet 50000
    LTE Speed
    50 Mbit/s
    Hardware
    FritzBox 6842, Funkwerk Dabendorf LTE800
    Läuft vermutlich nach dem Motto: Man kanns ja mal probieren ...
     

    Honigdieb

    Member
    Tarif
    GigaCube
    LTE Speed
    10000 up, 50000down
    Hardware
    2 mal Yagi 10 dBd ,Huawei B528s-23a,Sagem RL 500, Auerswald C 3000, Linksys LRT 224,Dlink Dsl321
    Moin!

    Eine ähnliche Frage hatte ich hier im Forum auch schon mal gestellt.

    @wibbel:


    Du sagst:

    Bei Vodafone gibt es keine Gerätemiete, die 2,50 € sind ein reiner Hardwareanteil.

    Wo, bitte und vor allem wie ist das in den AGB formuliert oder beschrieben?


    Fakt ist, zumindest bei mir:

    ich kann die VF-Box nicht nutzen, weil diese Kombination Turbobox/Easybox nicht kompatibel zu meiner vorhandenen Hardware ist.

    Und wenn ich diese nicht nutzen kann, dann bin ich auch nicht bereit, irgendwelche Entgelte für diese Hardware zu zahlen.


    Diesen Umstand versuche ich, Vodafone seit einigen Monaten klar zu machen, bis zum heutigen Tage keinerlei Reaktion von VF,
    auch meine Faxe und Schreiben landen augenscheinlich auf den Mitarbeitertoiletten.


    @Vodafone-Kunden"Service":

    Tja, ihr mitlesenden VF-Mitarbeiter, in diesen Schreiben hatte ich um ein Upgrade auf 50000 gebeten,
    auch für Vodafone TV hatte ich Interesse bekundet.

    Wenn ihr das nicht nötig habt, einen eindeutigen Auftrag umzusetzen, dann werde ich meinen Vertrag auch nicht weiterführen, Punkt, aus, Schluss.

    GrussGruss
     

    akoch

    Active Member
    LTE Speed
    Alles was geht
    Hardware
    Alles was LTE macht
    Mir ist nicht bekannt das es ein aktuelles Produkt gibt: Vodafone TV mit LTE

    Es gab mal ein Versuchsprojekt dazu, welches aber nicht produktiv wurde.
     

    ospel

    Administrator
    Tarif
    DataGo XL
    LTE Speed
    um 50Mbit/s down
    Hardware
    FRITZ!Box 6840 LTE Antenne: Wittenberg LAT28 LTE-Handy: LG G5 SE
    Nochmal kurz zurück zum Hardwareanteil.

    IMHO ist es nur bei den "S" Tarifen möglich und da müsste man nach Ablauf der MVL kündigen um dann neu einen S-Tarif mit der Option "SIM only" abschließen. Bei den Tarifen mit Internet und Telefon ist das aber nicht möglich, da muss die HW zwingend dazu genommen werden.

    So wurde es mir zumindest im Shop meines Vertrauens erklärt und ich hoffe ich habs richtig wiedergegeben....:eek:
     

    Vogtländer

    Member
    Tarif
    DSL RAM 2000 - Telekom (Altvertrag)
    Hardware
    Fritzbox 7490
    Da stellt sich allerdings die Frage, ob das rechtlich gesehen so überhaupt so statthaft ist. Wenns keine Miete ist, warum sollte man dann dafür etwas zahlen, was man gar nicht haben will und auch nicht zwingend benötigt??
     

    Honigdieb

    Member
    Tarif
    GigaCube
    LTE Speed
    10000 up, 50000down
    Hardware
    2 mal Yagi 10 dBd ,Huawei B528s-23a,Sagem RL 500, Auerswald C 3000, Linksys LRT 224,Dlink Dsl321
    Moin!

    So langsam kommt Bewegung in die Sache, es ist also überhaupt nicht sicher, geklärt, geregelt oder was weiss ich, wie sich das nun mit der Zwangsabgabe VF-Hardware verhält.

    Stichwort Router. bzw. Hardwarezwang:

    http://www.heise.de/ct/artikel/Providers-Freud-1886889.html

    Geht da zwar um DSL, lässt sich aber auch auf LTE anwenden.


    GrussGruss
     
    Oben