Telekom LTE unbegrenztes Datenvolumen - Schlupfloch

Dieses Thema im Forum "Deutsche Telekom" wurde erstellt von Rubaz, 16. August 2013.

  1. Rubaz

    Rubaz New Member

    Registriert seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe ein tollen Artikel gefunden.
    Ich wollte mir mal das Kleingedruckte mal besser anschauen, man weiß ja nie..
    ;-D
    lte-tarife.com/t-mobile-schlupfloch-entdeckt-kleiner-lte-tarif-mit-highspeed-datenvolumen-ohne-drosselung/

    In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen steht etwas anderes.

    Ich wollte mich informieren ob es nur eine Datenvolumenerweiterung ist + LTE
    Oder unbegrenztes Datenvolumen + LTE
    Mit freundlichen Grüßen,

    Rubaz
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. August 2013
  2. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.199
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Guten Morgen,

    ich denke da ist der Verfasser des Artikels ein wenig auf dem Holzweg.

    ist schon klar, wir habe alle "unbegrenztes Nutzungsvolumen" aber nach verbrauchen des Highspeed-Volumens halt verdammt langsam. In der Tariftabelle steht ja eindeutig das Highspeed-Volumen von 1GB drin....

    Ich persönlich denke das Schlupfloch ist eine Falltür!

    VG
    Ospel

    PS: Hab das Thema mal hierher verschoben -- Ich denke hier passt es besser hin als in die Erfahrungsberichte...:)
     
  3. Vogtländer

    Vogtländer Member

    Registriert seit:
    30. November 2011
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    09376
    Ja, ganz im Gegenteil. da hier nicht mal erwähnt wird mit welchen Tempo der unbegrenzte Datenverkehr nach dem Verbrauch des Highspeed-Volumens stattfindet, kann da die Telebim rein theoretisch machen was Sie will.... und wenn´s auf 1 Bit/h runterstufen würde. Der Passus unbegrenzt ist damit rechtlich gesehen ja noch gegeben. :eek:

    Also kein Schlupfloch, eher eine Fallgrube!
     
  4. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Na der Beitrag ist vom Januar. Kann durchaus sein, dass es mal ein Fehler im Sternchentext früher gab. Nur Sternchentext ist nicht AGB...
    Heute zumindest steht bei "Eco S" noch der Passus: "Ab einem Datenvolumen von 1 GB pro Monat wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt."

    Und unbeschränkt ist jeder LTE-Tarif, wie Ihr schon richtig sagtet. Wer sofort am 1. des Monats auf 384 KBit gedrosselt werden würde, kann immernoch (im Idealfall) pro Monat 118 GB ziehen, wenn ich mich nicht verrechnet habe. 384KBit/s/8=48 KB/s
    (30(t)*24(h)*3600(s)*48)/1024/1024=118 GB
    Das wäre zumindest die kalkulatorische Obergrenze für "unbegrenzt".
    Nur die Stromrechnung wirds einem nicht danken :)
     
  5. Vogtländer

    Vogtländer Member

    Registriert seit:
    30. November 2011
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    09376
    Rechenfehler entdeckt. :eek:

    Da alle 24h einmal getrennt wird und das Einloggen in´s LTE-Netz immer eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt, werden es bestimmt paar Bytes weniger werden :rolleyes:
     
  6. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    OK :)
    Daher auch im Idealfall. Dann sind es 117,9 GB :)
     
  7. BSG

    BSG New Member

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Abzüglich einer statistischen Ausfallwahrscheinlichkeit von 100 GB. :p ;)
     

Diese Seite empfehlen