256 kbits statt 64

Dieses Thema im Forum "Mobiles LTE" wurde erstellt von mobildd, 23. September 2019.

  1. mobildd

    mobildd Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Guten Abend,

    Ich nutze seit geraumer Zeit Google fi. Die drosseln nach 15 GB nicht auf unbenutzbare 64 sondern 256 kbits.

    Ich weiß in D macht es von Vodafone/Telekom keiner. Im Gegensatz zu euren Provicern kann ich hier also flüssig surfen.

    Jetzt mal ernsthaft: Wie lnge wollt Ihr euch die Drosselei von euren Providern noch bieten lassen?
     
  2. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Ich hab dich ja schon mal gefragt, bekam aber keine Antwort. Wie will Google hier ohne eigenes Netz angeblich irgendwas besser machen als es die Netzbetreiber selbst vorgeben???
    Schon möglich dass das in den USA so ist, aber sicher nicht hier...
     
  3. mobildd

    mobildd Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Google Fi hat 200 Roamingverträge weltweit. In D mit O2 und der Telekom.
     

Diese Seite empfehlen