Prepaid Karten funktion im LTE Netz ??

Dieses Thema im Forum "Mobiles LTE" wurde erstellt von UWE, 24. Dezember 2013.

  1. UWE

    UWE Member

    Registriert seit:
    6. August 2011
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo weiss jemand ob die Prepaidkarten von Vodafon auch im LTE Netz funktionieren. Hintergrund wir haben hier nur Empfang per LTE mit Handy. Danke
     
  2. Betamax

    Betamax Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    Funktioniert nicht. Es gibt in Deutschland aktuell kein Prepaid LTE.
     
  3. UWE

    UWE Member

    Registriert seit:
    6. August 2011
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo, ich dachte bei T nutzen die PP-Karten das LTE Netz oder ? Kann das jemand bestätigen? Danke
     
  4. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.299
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    congstar postpaid sollte funtzen.
     
  5. SAT-Fan

    SAT-Fan Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    bei Hollfeld
    Hallo,
    LTE mit Postpaid von Congstar funktioniert - nutze es selber wenn ich unterwegs bin.
    Geschwindigkeit aber nur 7,2 Dn und 1,4 Up - aber es reicht und geht fix.

    Gruß
    SAT-Fan
     
  6. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.299
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    ja, das nach vertraglicher Speed gedrosselt wird, ist klar.

    Was mir noch einfaellt: www.datenstick.de (ist aber kein post- oder prepaid - aber guenstig ;))
     
  7. bruno54

    bruno54 Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Moin,
    inzwischen gibt es ja "angeblich" auch für PP-Sim's LTE allerdings funktioniert es bei meiner SIM
    auch nicht. Man liest hier und da was von freischalten aber ich habe nichts brauchbares/anwendbares
    gefunden. Hat jemand Erfahrungen mit sowas?
    CallYa Talk&SMS
    4G|LTE Max Internet-Optionen zubuchbar
    Gebucht und trotzdem nur 2G/Edge, VF-LTE ist vor Ort verfügbar mit einer anderen SIM habe ich Signal
    mit Cell-ID.

    Gruß bruno
     
  8. bruno54

    bruno54 Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Konnte das Problem lösen ;), VF ist einfach nur ein "Saftladen" - bewerben die SIM mit 4G aber
    schalten es nicht frei. Scheint irgendwie System zu haben, der Kunde muß wegen jeder zugesicherten
    Option hinterher telefonieren:(
     
  9. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Bruno,
    bei Callya gibts eigentlich schon ewig LTE und freischalten musste ich da eigentlich nie was.
    Was meinst du genau? Hattest du vielleicht eine uralt SIM? Nur im Basistarif Talk&Surf (ohne Option) gibts kein LTE, da kein Internet vorgesehen.
    Erst durch Zubuchung einer Datenoption oder der Wechsel z.B. zum Callya Smartphone Spezial ermöglicht Zugang zum Netz und somit LTE.
    Wars das? Ansonsten schreib mal bitte was bei dir genau schief ging, würde mich mal interessieren.

    PS: Meiner Meinung nach der beste LTE Prepaid-Tarif mit Abstand....

    Viele Grüsse
     
  10. bruno54

    bruno54 Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Moin,
    was da schief ging hat System, ich hatte eine ältere SIM mit 0152 ...... und wollte diese mit Datenzubuchoption im
    4G Netz nutzen(wenn vorhanden). Geht nicht, kann kein 4G ;)
    Also neue kostenlose Pp-SIM geordert, ins Telefon und siehe da - kein 4G. Anruf bei VF (natürlich für Pp-Kunden
    kostenpflichtig) ja tut uns leid ist nicht freigeschalten für 4G. Beworben wird der ganze Pp-kram aber mit im besten
    4G-Netz. Nach dem Anruf hat die MA von VF die neue SIM aber freigeschalten und es funktioniert. :)

    Gruß bruno

    PS: naja, der beste Tarif - 500MB für 5,99€ ist nicht gerade der Hit - ich brauche es nur zu selten daher dieser Weg ....
     
  11. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Bruno,
    ah also erstmal doch eine ältere Karte. Nur bei der neuen hätte das nicht passieren dürfen.
    Komisch ich hab schon mehrere Callyakarten bestellt für mich und Bekannte und war nie ein Problem.
    Da hast du scheinbar echt Pech gehabt.

    Das Smartphone Spezial für 9.99 € und 1000 MB und 200 Minuten meine ich. Da gibts eigentlich nix besseres aktuell im Prepaidbereich finde ich.
    Neulich gabs sogar mal 10 GB gratis oben drauf für 1 Monat. Ideal für den Urlaub :)

    Naja jetzt funzt es ja :)
    LG Grüsse
     
  12. bruno54

    bruno54 Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Mod,
    nach etwas hin und her konnte ich jetzt auch die "alte" SIM freischalten lassen für 4G:)
    Natürlich nicht ohne 15min gruseliger Musik in der Warteschleife ;)

    Gruß bruno
     

Diese Seite empfehlen