Vodafone Lte und Router

Dieses Thema im Forum "Vodafone" wurde erstellt von asterix639, 27. November 2016.

  1. asterix639

    asterix639 New Member

    Registriert seit:
    19. November 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Tag, vielleicht kann man hier weiterhelfen :)
    zu beginn des Vertrags hatte ich wie versprochen eine LTE Geschwindigkeit von 50 Mbit/s im Download und eine stabile Leitung was die Gespräche auf dem Telefon betraf.
    Mittlerweile ist eine max Geschwindigkeit von ca 6-8 Mbit/s normal, hatte diverse Hotline anrufe, es wurde einmal ein Austausch der Easybox 904LTE ausgeführt, das ausgetauschte Gerät hielt gerade mal 3 Wochen, danach hat sich das Wlan-Modul verabschiedet und so wurde wieder ein Austausch der Box vorgenommen.
    Die neue Box ist jetzt 2 Wochen im Einsatz, an der Geschwindigkeit hat sich sich logischerweise nichts verändert.
    Zum schlechten Datendurchsatz habe ich die Hotline befragt, ihre Antwort war dass halt viele den gleichen Masten benutzen. Mein Hinweis dass ich diverse Messungen gemacht habe, auch um 3 Uhr morgens wo normalerweise nur Nachtschwärmer unterwegs sind wurde einfach ignoriert.

    Nun zu meinen Fragen:
    1. Wie finde ich heraus an welchem Masten sich das Gerät einloggt ?
    2. Kann ich das in irgendeiner Form verändern ?
    3. Macht es wirklich Sinn eine Aussenantenne zu montieren ? Zb. die LTE Hochleistungs - LTE LOG Antenne (800MHz, 1800, 2600) 20dBi
    4. Wer hat sich statt die Easybox eine andere Box installiert, zB. die FritzBox 6840 LTE ? Erfahrung dazu ?

    Falls die Geschwindigkeit nicht besser wird, werde ich wohl den Vertrag frühzeitig wieder Kündigen müssen und eine andere Lösung suchen, zB Sky-DSL

    Danke und Grüsse aus Südbaden
     
  2. wirelessfriend

    wirelessfriend Member

    Registriert seit:
    14. April 2016
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo asterix639,

    bitte mal das Log der EB904 (besonders Zeilen wie
    18/10/2012 05:36:45 LTE attach to network, 4G ECGI:0x11a8403, PCI:479, RSRP:-82, SINR:20.2 WAN
    wären interessant) hier oder im Vodafone-Forum unter "LTE welcher Sendemast in der Nähe" einstellen.
    Das Log bei der EB904 findet man, wenn man in der Box den Expertenmodus auswählt, oben rechts in der Ecke. Und dann bei Hilfe & Status. Im Normalmodus ist der Eintrag nicht sichtbar.

    Verändern geht nur über Richtantennen.

    Außenantenne macht erst Sinn, wenn klar ist, wie gut welche Station bei Dir ankommt

    Wenn die Box nicht zusagt, geht auch eine Fritzbox - ob die allerdings empfindlicher ist weiß ich nicht. Auch in der EB904 werkelt ein Qualcomm-LTE-Modem....
     
  3. P4T

    P4T New Member

    Registriert seit:
    28. November 2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    @asterix639: Ich habe zwar noch kein LTE abr UMTS und auch schon mehrfach Erfahrung mit der Vodafone Hotline gemacht.
    Die kannst du meiner Meinung nach total vergessen ignorieren kann man da gut. Selbst wenn man denen etwas anhand von Daten belegt, finden die einen Grund der bei den Messdaten unmöglich ist.

    Ich habe gerade eine LTE Antenne für meinen baldigen Vertrag montiert und ausgerichtet und ich persönlich bin der Meinung es bringt schon sehr viel, wenn man eine gute Antenne hat und die gut ausrichtet.
    Kommt aber natürlich auch darauf an, wie dein Empfang aktuell ohne Antenne ist.

    Zum Router: Ich hätte einen anderen genommen, aber wenn du den nun hast, denke ich nicht, dass es einen großen Unterschied macht, den Router zu wechseln.

    btw. DSL via Satellit würde ich nicht empfehlen, habe zwar auch schon gehört das einige damit zufrieden sind, aber ich hatte damit nur Probleme und in der kompletten Vertragslaufzeit keine Vernünftige Verbindung (war bei mir langsamer als ISDN oder teils auch gar nicht möglich eine Webseite zu öffnen).
     
  4. akoch

    akoch Active Member

    Registriert seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    2.643
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
  5. UWE

    UWE Member

    Registriert seit:
    6. August 2011
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo, ich hatte nie Probleme mit der 803. Mit der Turbobox bestens für Außenantennen, da kurze Antennenkabel, geeignet. Es geht nichts über eine Außenantenne.
     
  6. asterix639

    asterix639 New Member

    Registriert seit:
    19. November 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo an alle die geantwortet haben :) besten Dank dafür
    Mittlerweilen sind wieder fast 2 Wochen vorüber und die Geschwindigkeit ist immer noch gleich beschi........
    Werde es jetzt mal mit einer Aussenantenne versuchen und dann wieder hier Bescheid geben
     
  7. akoch

    akoch Active Member

    Registriert seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    2.643
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2016

Diese Seite empfehlen