LTE News

    Antennen ausrichten und werte verbessern (ping)

    Huggibar

    New Member
    Tarif
    Call & Surf Comfort via Funk L 60 GB
    LTE Speed
    150,0 Mbit/s
    Hardware
    FRITZ!Box 6840 LTE
    Servus ich hätte da ein paar fragen zum Thema Antenne ausrichten und werte verbessern .

    Fangen wir doch erstmal mit Antennen ausrichten an . Ich hab auf dem Dach diese Richtantennen:Wittenberg Antennen LTE 1800 Hochleistungs-Richtantennen LAT 54 Duo. Diese zeigen derzeit nicht genau auf den mast was ich aber demnächst ändern werde (zeigt zur zeit etwa 400 meter weiter rechts). Was ich jetzt aber wissen will: muss ich eine Vertikal und Horizontal ausrichten oder beide Vertikal ? Gibt es da etwas zu beachten beim anschließen an der Fritzbox, also die eine an den linken Anschluss die andere an den rechten oder ist das egal? Freie Sicht auf den mast habe ich ,der steht oben auf den Berg und liegt in etwa 2.3 Km von mir entfernt und arbeitet mit 800Mhz meine ich . Bilder zur Empfangsqualität werden gepostet .

    So nun zur Verbesserung der werte (Ping)
    Da ich Onlinespieler bin kommt es halt auf einen niedrigen Ping an. Dieser liegt derzeit zwischen 35-60 schwankt also sehr stark was er vorher nicht gemacht hatte ( vorher Ping von 27 ) . Hat das etwas damit zu tun das die Antenne nicht genau auf den mast zeigt ? hab schon die ports eingerichtet von meinen Spielen aber es wird nicht besser .

    empfang2.jpgempfang 3.jpgempfang 4.jpgempfang 5.jpg
     

    Anhänge

    • empfang1.jpg
      empfang1.jpg
      41,6 KB · Aufrufe: 372

    ospel

    Administrator
    Tarif
    DataGo XL
    LTE Speed
    um 50Mbit/s down
    Hardware
    FRITZ!Box 6840 LTE Antenne: Wittenberg LAT28 LTE-Handy: LG G5 SE
    Hallo Huggibar und Willkommen im Forum,

    Der erste Schritt sollte sein, eine Antenne horizontal, eine vertikal ... Beide schön parallel zueinander mit einem Mindestabstand von 40cm (besser 50cm). Das ganze Paket dann sauber auf den Sendemast ausrichten. Wenn du ihn sehen kannst ist das ja ein Kinderspiel.

    Und dann schauen wir uns nochmal die Signalwerte an ;o))

    Bis dann und Grüße
    Ospel
     

    ospel

    Administrator
    Tarif
    DataGo XL
    LTE Speed
    um 50Mbit/s down
    Hardware
    FRITZ!Box 6840 LTE Antenne: Wittenberg LAT28 LTE-Handy: LG G5 SE
    ... Ach ja ... Und lies dir mal den "Empfangsverbesserungsratgeber" (was für ein Wort) durch. Zu finden in der oberen Menüleiste unter "Hilfreiches"

    [...]
     

    Cradilom

    New Member
    Tarif
    Call & Surf via Funk M
    Hardware
    Speedport LTE II, EB 904 LTE, Novero Dabendorf
    Du könntest auch das noch kurz überfliegen:
    https://www.lte-anbieter.info/ratgeber/frequenzen-lte.php

    In deinen Screenshots bist du in einem Sendemast mit 800 MHz eingebucht, deine Antenne ist aber für 1800 MHz (und 900 + 2100 MHz, wenn ich es richtig sehe) optimiert.
    Das passt nicht so gut zusammen.
     

    ospel

    Administrator
    Tarif
    DataGo XL
    LTE Speed
    um 50Mbit/s down
    Hardware
    FRITZ!Box 6840 LTE Antenne: Wittenberg LAT28 LTE-Handy: LG G5 SE
    ... stimmt Cradilom, ist mir gar nicht aufgefallen :eek:

    für 800MHz wäre die LAT22 von Witttenberg die bessere Wahl gewesen. Oder wenn's Multiband sein soll eine LAT56.
     
    Oben