AVM Routern von aussen erreichen

Dieses Thema im Forum "Modems & Router (stationär)" wurde erstellt von jonasolof, 22. Mai 2016.

  1. jonasolof

    jonasolof Member

    Registriert seit:
    27. April 2012
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Brüssel (Be), Kalmar (SE)
    Ich habe es zur Zeit nur mit adsl a 7390 routern versucht, aber es sollte dasselbe sein mit den LTE Routern inkl. 6820.

    Dyndns mit Port forwarding geht, Die Ip adresse ist die aktuelle. Mit Advanced view gehe ich unter Internet/permit access zum Tab Fritz!Box Services und bestätige errechbarkeit über https (port 443) und auch über myfritz.net.

    Versuche danach mit einem Iphone 6 über LTE den Router zu erreichen und mit Https://ipadresse. Geht nicht. Dagegen geht port forwarding (u.a. termometern über wifi).

    --------

    So war es: der belgicher Anbieter Proximus blockiert als default u.a. Port 23, 80 und 443. Könnte aber geöffnet werden und dann ging es. Leider muss die FB kurz ausgeschaltet sein damit diese Unblockierung/Blockering wirkt und deswegen ist es etwas schwieriger es von aussen zu tun.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2016

Diese Seite empfehlen