B 1000 vom Netz trennen bei Nichtgebrauch

Dieses Thema im Forum "Modems & Router (stationär)" wurde erstellt von OAKISS, 7. Februar 2012.

  1. OAKISS

    OAKISS New Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    78199 Bräunlingen
    Der Router hat keinen Netzschalter,
    sollte man nachts den Netzstecker ziehen ?

    Wie hoch mag der Verbrauch im Standby sein ?

    Weiß dazu jemand etwas?
     
  2. Dr.Eisenbart

    Dr.Eisenbart Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2011
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Der Standbyverbrauch steht sicher im Handbuch.Die simpelste Methode ist eine Schaltuhr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2012
  3. UWE

    UWE Member

    Registriert seit:
    6. August 2011
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo, bei einer 50000 Leitung B100 ausschalten. das geht ja gar nicht!!! Scherz . Also ich ziehe den Netzstecker nicht, vielleicht wenn ich in Urlaub fahre.
     
  4. Kliff

    Kliff New Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    ich hatte vor einiger Zeit mal ein Messgerät zwischen geschaltet weil mich diese Frage auch interessierte.
    Der Stromverbrauch bewegte sich zwischen 11 - 13 Watt bei Betrtieb.
    9 Watt bei "Leerlauf"
     

Diese Seite empfehlen