LTE News

    BiQuad Nachbau

    chris886

    New Member
    Tarif
    50Mbit Internet & Telefon City Promotion
    Hardware
    Huawei E3276 & TP MR3420 v1 mit ofmodemsandmen.com OpenWRT
    Hallo,

    habe jetzt endlich meine Biquad Antenne, dank eurer tollen Anleitung fertig stellen können.

    20130929_114626.jpg

    Meine Werte bei 4km Sichtverbindung:
    CSQ :
    24

    Signal Strength :
    77%

    RSSI :
    -65 dBm

    ECIO :
    -9 (RSRQ) dB

    RSCP :
    -82 (RSRP) dBm

    viele Grüße Chris :)
     

    Anhänge

    • 20130928_144110.jpg
      20130928_144110.jpg
      101,7 KB · Aufrufe: 174
    • 2013-09-29 11.40.37.jpg
      2013-09-29 11.40.37.jpg
      70,1 KB · Aufrufe: 161

    tomas-b

    Well-Known Member
    Tarif
    Mobile Data (2x 10 GB)
    LTE Speed
    DL: 150 MBit/s - UL: 50 MBit/s
    Hardware
    Huawei E5776
    Wie waren deine Werte ohne die Antenne? Nur mal so als Info, dann kann man abschätzen, was die Antenne real gebracht hat...
     

    chris886

    New Member
    Tarif
    50Mbit Internet & Telefon City Promotion
    Hardware
    Huawei E3276 & TP MR3420 v1 mit ofmodemsandmen.com OpenWRT
    Also ohne Antenne habe ich folgende Werte. Die Signalstärke ist rund 10% besser mit der Antenne.

    CSQ :
    20

    Signal Strength :
    64%

    RSSI :
    -73 dBm

    ECIO :
    -8 (RSRQ) dB

    RSCP :
    -85 (RSRP) dBm
     

    tomas-b

    Well-Known Member
    Tarif
    Mobile Data (2x 10 GB)
    LTE Speed
    DL: 150 MBit/s - UL: 50 MBit/s
    Hardware
    Huawei E5776
    Na dann mal Glückwunsch zu dem gelungenen Eigenbau... :)
     

    ospel

    Administrator
    Tarif
    DataGo XL
    LTE Speed
    um 50Mbit/s down
    Hardware
    FRITZ!Box 6840 LTE Antenne: Wittenberg LAT28 LTE-Handy: LG G5 SE
    Auch von mir glückwunsch -- und willkommen hier im Forum.

    sieht wirklich hübsch aus das Antennchen, aber was hast du denn das vorne drübergezogen? Ist das Überlebensfolie...;o))


    Grüße und allzeit guten Empfang
    Ospel
     

    Vogtländer

    Member
    Tarif
    DSL RAM 2000 - Telekom (Altvertrag)
    Hardware
    Fritzbox 7490
    Das sieht aus wie so stink normales Steinband...

    damit das eindringende Wasser schön lange auf alle Teile einwirken kann... Das macht sich vorallem an den Verbindungen richtig gut. Da fliegen die wenigstens in naher Zukunft bald wieder auseinander. Für sowas gibt es eigentlich andere Möglichkeiten, die das Eindringen von Feuchtigkeit verhindern. ;)

    http://www.amazon.de/Yachting-Tape-...nd-schwarz/dp/B0090R1NDM/ref=pd_sim_sbs_diy_5
     

    chris886

    New Member
    Tarif
    50Mbit Internet & Telefon City Promotion
    Hardware
    Huawei E3276 & TP MR3420 v1 mit ofmodemsandmen.com OpenWRT
    Das ist das gute Aldi Tape, muss nächste Woche nochmal in den Baumarkt und was geeignetes zum Schutz besorgen. War jetzt erstmal provisorisch eingeklebt ;-)

    Inwiefern ist eigentlich der Abstand der Brillen zum Reflektor relevant ? Die unterste biquad ist relativ genau aber die darüber hat schon so 3mm Toleranz. Insgesamt sind beide Brillen auch leicht uneben, obwohl echt penibel auf dem Tisch gebogen.

    Habe vor kurzem meine alte Anlage von der TB+EB auf den TP MR3420v1 mit dem Huawei E3276 umgestellt, alleine diese Maßnahme hat schon einiges an Stabilität und Speed gebracht.
     

    ospel

    Administrator
    Tarif
    DataGo XL
    LTE Speed
    um 50Mbit/s down
    Hardware
    FRITZ!Box 6840 LTE Antenne: Wittenberg LAT28 LTE-Handy: LG G5 SE
    Guten Morgen Chris,

    Vogtländer hat es ja schon angedeutet. Zu dicht ist wahrscheinlich auch nicht gut. Dann gibts bei Themperaturwechseln im Inneren Kondenswasser. Womöglich wäre es sogar gut am tiefsten Punkt des Gehäuses ein kleines Loch zu bohren, dass diverse Flüssigkeiten abfließen können.
     

    chris886

    New Member
    Tarif
    50Mbit Internet & Telefon City Promotion
    Hardware
    Huawei E3276 & TP MR3420 v1 mit ofmodemsandmen.com OpenWRT
    Abend !
    ich meine eigentlich den Abstand der Biquad Brille zum Reflektor, den Höhenabstand. Sind da kleine Toleranzen beeinflussend auf die Signalstärke ?
     
    Oben