Cat. 16 - technischer Vorteil auch bei gedrosselter Obergrenze der Bandbreite?

Dieses Thema im Forum "Mobiles LTE" wurde erstellt von andy210779, 4. Januar 2020.

  1. andy210779

    andy210779 New Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo.

    Manche Provider bieten LTE auch im Highspeed gedrosselt an. So zum Beispiel Klarmobil über Vodafone maximales 4G mit 21,6 Mbit/s im Download und 3,6 Mbit/s im Upload.
    Wenn man jetzt einen Cat16 mobilen Hotspot nutzt, der ja theoretisch maximal 1000 MBit/s im Download unterstützt, profitiert man in den im Highspeed gedrosselten Tarifen auch von einer verbesserten Performanz im unteren Bereich, wie zum Beispiel während einer hohen Auslastung einer Mobilfunkzelle? Oder muss Cat16 erst noch von dem Netzanbietern in bestimmten Tarifen freigeschaltet werden?
     

Diese Seite empfehlen