Der LTE Speedtest Thread

Dieses Thema im Forum "LTE Speed & Speedtests" wurde erstellt von Betamax, 23. Januar 2012.

  1. brandmeister

    brandmeister Member

    Registriert seit:
    26. April 2012
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Berlin
    IMG_7090.jpg


    So sieht es gerade bei mir aus eine 2600er Zelle mit Richtantenne

    obwohl die empfangswerte nicht so gut aussehen!

    IMG_7089.jpg
     
  2. gogosch

    gogosch New Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Jetzt mit der richtigen Antenne an der richtigen Position:

    [​IMG]

    Mehr geht nicht glaube ich, da etwa 3,6km von der Basisstation entfernt und zudem die direkte Sicht durch bewaldeten Hügel etwas beeinträchtigt.
     
  3. melki

    melki Member

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    54516
    Warum ist der Ping über die beiden Speedtest-Apps so unterschiedlich?

    image.jpg
    image.jpg
     
  4. Franz

    Franz Active Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Erding
    Position und Anzahl der Knoten zur Ping-Adresse würde ich mal sagen,

    geh mal in die Eingabeaufforderung und gib mal folgendes ein:

    ping www.heise.de

    und zum vergleichen

    ping www.google.de

    ich sehe es zum Beispiel wenn ich Counterstrike Source spiele, da gibt es eine Rießenanzahl an Servern und dazu die Latenz

    CSS.jpg
     
  5. melki

    melki Member

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    54516
    Danke Franz, das probiere ich nachher einmal aus :)
     
  6. questor

    questor Member

    Registriert seit:
    3. September 2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    (Test per Wlan)
    Vodafone DataGo L, Maximale Bandbreite 225 Mbit/s
    Mast in ~5,5km Entfernung
    Wittenberg 22 duo Antenne muss noch mal mit mehr Zeit optimal ausgerichtet werden, derzeit ergeben sich 2Balken Empfang beim Vodafone B2000
    Geht über Powerline in's Haus - erstaunlich, welche Distanzen Powerline da mitmacht!

    Hätte schlimmeres erwartet - aber wenn noch jemand optimierungsratschläge hat, immer her damit!

    [​IMG]
     
  7. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Den Sendemast ein Stückchen näher rücken :D

    Ich bin 6,5Km weg und komme trotz wochenlangen Optimierungsversuche auch nicht über 30Mbit/s
     
  8. questor

    questor Member

    Registriert seit:
    3. September 2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    das ist ja dann zumindest beruhigend
     
  9. OloX

    OloX Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Magdeburg
    Hatte vor kurzem auch mal wieder etwas rumgespielt :)

    Netgear WNTR3700 + OpenWRT MultiWeb + Huawei E3372s
    [​IMG]

    Mit der FritzBox 6842 ist leider nicht mehr drin.
    [​IMG]

    Bei 3,5 km Entfernung und Novero Dabendorf.
     
  10. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Hast du Trennglieder für die 6842 @OloX? Wenn nicht, ich hätte 2 für dich:)
     
  11. KOSH

    KOSH Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Niederösterreich
    Super Speed Olox
    Trennglieder klingt schmerzhaft :)
     
  12. OloX

    OloX Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Magdeburg
    Habe auch keine benutzt, das gute Stück wurde doch etwas verändert. Es hängen da doch Antennenkabel heraus ;)
     
  13. Garniemand

    Garniemand New Member

    Registriert seit:
    29. Februar 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Telekom Hybrid M mit Speedoption L (1800MHz / 100Mbit Max.)
    Router im Flur (Ohne Externe Antenne)

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  14. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Ich setze heute auch mal wieder ein Speedergebnis rein damit sich diejenigen wieder etwas besser fühlen können, die 100Mbit/s nicht ganz erreichen :p

    [​IMG]

    Momentan bin ich wegen einer kleinen Lücke beim Anbieterwechsel in der Internetsteinzeit. Aber es geht auch so, im Forum kann ich lesen und das ist ja wohl das wichtigste ;)
     
  15. Christoph1989

    Christoph1989 Member

    Registriert seit:
    9. August 2015
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Schweiz
    Kenn ich zu gut :)...

    [​IMG]
     
  16. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Ui Christoph, das sieht ja noch böser aus als bei mir
     
  17. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.403
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    da bringt imho auch ein Serverwechsel des Speedtests nix............

    jedenfalls kannst du rein rechnerisch auf knapp 4 Wochen 600 GB drueberbuegeln. Ob es funny ist, steht auf einem anderen Blatt Papier :p
     
  18. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Ich komm zurecht und mein Inet-Radio auch und es ist ja GSD nur noch 3 Wochen so und dann bin ich hoffentlich im unbegrenzten Rausch der Geschwindigkeit :D
     
  19. Wuffi

    Wuffi Member

    Registriert seit:
    1. März 2014
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Bei mir kann es zeitweise 0.00 / 0.00 mbit sein wenn mein Router die Bandbreite auf automatisch oder 800 MHz eingestellt ist! Der loggt dann automatisch den Sendemast in fast 25 (!) km weite Entfernung ein. Werte RSRP/RSRQ 115/10 db, obwohl meine Außenantenne nicht in dieser Richtung gerichtet ist. Ist echt nervig! Der andere 800MHz Sendemast ist um 0.6 mbit, die RSRP Werte sogar etwas schlechter! Bin daher froh dass ich hier 1800MHz einloggen kann, bin nur gespannt wie die Verbindungsqualität ist wenn die Bäume wieder grün werden.
     
  20. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.403
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    das Problem hat man mit DSL RAM 2K nun gluecklicherweise absolut selten ;)
     

Diese Seite empfehlen