e398 Problem keine 4g Verbindung

Dieses Thema im Forum "Sticks" wurde erstellt von Gewa, 18. April 2012.

  1. Gewa

    Gewa New Member

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey zusammen,
    bevor ich mein Problem schildere, wollt ich mich erst einmal vorstellen. Ich heiße Lukas, bin 20 und komm aus NRW.
    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.:D

    Seit 3 Monaten nenne ich den Speedstick LTE/ e398 von Telekom mein eigen.
    Mein Problem ist ich komme nur in 3g und 2g rein. Wenn ich den Stick mit dem Dovado Tiny mit 4g verbinden lasse
    steht da "Signal: 90% (4g)".Es kommt aber zu keiner Verbindung ins Internet. Im Internet Manager von Telekom kann ich 4g manchmal registrieren aber danach bricht er sofort wieder ab.
    Firmware ist auf dem neustem stand.

    Also bezahle ich zurzeit einen überteurem 3g Stick mit 20 gb.:mad:

    Ich verstehe es nicht und komm nicht weiter.
    Bitte helft mir.

    Mit freundlichen Gruß

    Gewa
     
  2. wibbel

    wibbel Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Bevor Du den Stick am Router nutzt, erstmal im Telekom Manager auf "nur 4G" abspeichern, das Gleiche dann im Routermenü des Dovado einstellen (am Router hast Du es ja wahrscheinlich schon getan).
    Entsprechenden APN eintragen, aber das dürfte ja klar sein.
    Hauptsache ist natürlich, dass Du auch ein 4G Netz hast, die 90 % Anzeige im Dovado kannst Du vergessen, der zeigt trotz "nur 4G" die Signalstärke des HSPA Netzes an.

    Gruß wibbel
     
  3. Scoty

    Scoty New Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich frage mich gerade warum so umständlich? Wenn der Stick am Tiny hängt braucht man die Verbindungs Software nicht mehr da diese ja nicht mehr angesprochen wird. Daher kannst du das nur noch über denn Router einstellen! Habe übrigens die selbe Kombi am Laufen daher weiß ich das.
     
  4. jonasolof

    jonasolof Member

    Registriert seit:
    27. April 2012
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Brüssel (Be), Kalmar (SE)
    Mit dem Firmware 6.1 für dovado (auch Tiny) kann man jetzt bestimmen, ob der stick auf 800 oder 2600 arbeiten soll.

    Die Tiny kann noch nicht RSRP und RSRQ zeigen. Das geht aber mit dem Telenor dashboard für E398, der auch mit E392 funktioniert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2012
  5. wiper

    wiper New Member

    Registriert seit:
    15. September 2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi ist relativ leicht
    dein vertrag gibt kein 4g her
    und der e398 kann durch telekom ausgelesen werden
    ruf an bei der hotline die werden das bestätigen

    ist wohl ein alter inkl 1200minuten tarif oder so
     
  6. Betamax

    Betamax Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    18
    Bei der Telekom kann jeder Vertrag LTE/4G, egal wie alt und egal welcher Tarif. Die Hotline ist oft nicht auf dem aktuellen Stand, daher lohnt es sich gar nicht, dort anzurufen.

    p.s.: der Thread ist uralt...
     
  7. wiper

    wiper New Member

    Registriert seit:
    15. September 2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi
    ja hab ich erst zu spät gesehn, das es uralt war

    und nein, nicht jeder vertrag kann das, ich hab auch einen der das nicht erlaubt
    und der e398 ist ein stick der bei der telekom diese überprüfung zuläßt

    heist es kann sein das 4g mit einem anderem handy oder stick geht aber mit dem e398 nicht
    dem ist so

    verhalten ist das gleiche .. wählt sich ein und macht sofort abbruch. gibt nur eins, vertrag umstellen .. nur will das jeder?
     
  8. Meester Proper

    Meester Proper New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hört sich eher nach falschem APN an.
     
  9. Betamax

    Betamax Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    18

    Doch, jeder Vertrag kann LTE. Ob du es mir glaubst oder nicht, es ist einfach so. Höchstens eine zu alte Simkarte (älter als 8 Jahre oder so) könnte ein Hindernis sein. Der E398 hat damit gar nichts zu tun, der kann da auch nichts "prüfen" oder so ;)

    Ich gehe - wie Meester Proper - von einem falschen APN aus. Im LTE-Netz geht generell nur internet.telekom als APN. Außerdem muss der Tarif natürlich für die Nutzung mit Sticks und Modems freigeschaltet sein, nicht jeder Vertragstarif ist das auch.
     

Diese Seite empfehlen