Easybox absturz oder Problem am Sendemast

Dieses Thema im Forum "Modems & Router (stationär)" wurde erstellt von Borsti92, 6. Oktober 2013.

  1. Borsti92

    Borsti92 New Member

    Registriert seit:
    24. September 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe seit ein paar Tagen das LTE im Test und bis heut morgen lief auch alles stabil (4-5 Balken mit Aussenantenne) 8-12 Mbit. Was mir auch reicht.

    Heut morgen kam ich nicht mehr ins Netz und konnte mich auch nur langsam auf die Easybox 904 verbinden. Stecker ziehen half jetzt.

    Nun huet mittag zum zweiten mal offline. Verbinden auf Easybox klappt und zeigt auch eine IP. Klick auf neu verbinden brachte keine Besserung, "Neue IP" aber Sprache 0.0.0.0 nicht verbunden. Inet geht auch nicht.

    Dann habe ich wieder Stecker gezogen und bin wieder schnell online.

    Liegt das an der Box, am Empfang oder an was kann es liegen.

    Wollt noch hinzufügen dass ich auf dem Display der Box nie was angezeigt bekomme ausser Willkommen bei Vodafone LTE. Irgendwann wirds schwarz.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2013
  2. Franz

    Franz Active Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    2.220
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Erding
    Servus Borsti,

    mir kommt das so vor als wenn die EasyBox einschläft. Ich muß meine jede Woche einmal vom Strom nehmen (aber nicht den Schalter betätigen, sondern Stecker ziehen)

    ich würde es mal mit einem Resett aus dem Menü des Routers probieren:

    Browser starten

    Adresse 192.168.2.1 eingeben

    im Menü anmelden (Benutzername und Kennwort)

    auf den Tab Extras gehen (in der Mitte oben)

    Firmwareaktualisierung (links aussen in der Mitte)

    ganz runter scrollen und auf Zurücksetzen auf Werkseinstellungen

    dann wieder neu einrichten mit Pin und Superpin.


    Gruß

    Franz
     

Diese Seite empfehlen