Empfang (Speed) mit/ohne externe Antenne

Dieses Thema im Forum "Empfang" wurde erstellt von UWE, 21. August 2011.

  1. UWE

    UWE Member

    Registriert seit:
    6. August 2011
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo, mich und sicherlich auch andere interessiert wie der Empfang (Speed) mit / ohne externe Antenne bei Euch ist/war.

    Ohne externe Antenne:

    Mit externer Antenne:

    Welche Antenne/n:

    Entfernung zum Mast:

    Freie Sicht zum Mast: ja/nein:

    Unter / auf Dach:

    Anbieter: T-VF-O2:

    PLZ: 296xx :
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2011
  2. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.211
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo Uwe, hier mal meine Parameter:

    Ohne externe Antenne: gar nichts möglich

    Mit externer Antenne: 2 Balken (102-105 dbm) 8 - 14 Mbit/s down; 2 - 4 Mbit/s um

    Welche Antenne/n: Wittenberg LAT28

    Entfernung zum Mast: ca. 8 Km

    Freie Sicht zum Mast: ja/nein: NEIN

    Unter / auf Dach: auf dem Dach Juchhe

    Anbieter: T-VF-O2: VF

    PLZ: 96190

    VG ospel

    [SPEEDTEST]18531[/SPEEDTEST]
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2011
  3. maddinb

    maddinb New Member

    Registriert seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Reiskirchen
    Mit externer Antenne: 4 Balken 25 tsd.down, 6 tsd. Up
    Ohne externe Antenne: 1 Balken 9 tsd. Down; 3-4 tsd. Up
    Welche Antenne/n: funkwerk

    Entfernung zum Mast: ca. 7,5 Km

    Freie Sicht zum Mast: ja/nein: NEIN

    Unter / auf Dach: auf dem Dach Juchhe

    Anbieter: T-VF-O2: VF

    PLZ: 35447
     
  4. spider

    spider New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    21756
    Hallo Leute,hier mal meine Daten.

    Ohne externe Antenne: 1-2 Balken (-105 dbm)

    Mit externer Antenne: Konstant 3 Balken (-97 dbm)

    Antenne:Funkwerk/Dabendorf

    Entfernung zum Mast:Ca 8,5 km

    Freie Sicht zum Mast:ja/nein:nein

    Unter/auf Dach:auf Dach

    Anbieter:Telekom

    PLZ:21756

    Die Speedmessung und die Daten alles mit externer Außenantenne.Ohne die Antenne deutlich schlechter im Speed und Stabilität.

    Bin bis jetzt sehr zufrieden!!!!!!!!!!!

    [​IMG]

    ~~~~~~PC Information~~~~~~
    001 OS Name: Windows NT 5.1 PASS
    002 Browser: Firefox 3.5.7 (de) (TL-FF) ( .NET CLR 3.5.30729) PASS

    ~~~~~~Product Information~~~~~~
    003 Model: B390s-2 PASS
    004 Software Version: V200R001C108SP22 PASS
    005 Hardware Version: B390-B390RW2A Ver.C PASS
    006 SN: 4UA5TC1153005639 PASS
    007 IMEI: 354637040830235 PASS
    008 LAN MAC Address: 04:C0:6F:56:7D:80 PASS
    009 WLAN MAC Address: 04:C0:6F:56:94:F4 PASS
    010 Check AT-Port: Available PASS

    ~~~~~~LTE State~~~~~~
    011 Dialing Mode: Auto PASS
    012 APN: N/A BLOCK
    013 DNS: 193.254.160.1 PASS
    014 PDN Type: N/A BLOCK
    015 Service Status: Normal Service PASS
    016 Connection Status: LTE STATE CONNECTED PASS
    017 Frequency: 816000 kHz PASS
    018 Bandwidth: 10MHz PASS
    019 CellId: 477 PASS
    020 IP Address: 2.174.73.110 PASS
    021 RSRP: -96dBm PASS
    022 RSSI: -74dBm PASS
    023 RSRQ: -6dB PASS
    024 Roam: no PASS
    025 Antenna State: Built-Out PASS

    ~~~~~~DHCP~~~~~~
    026 Gateway IP Address: 192.168.1.1 PASS
    027 DHCP Enabled: true PASS
    028 Subnet Mask: 255.255.255.0 PASS
    029 DHCP_ip_pool_start: 192.168.1.2 PASS
    030 DHCP_ip_pool_end: 192.168.1.254 PASS
    031 DHCP_lease_time(s): 86400 PASS

    ~~~~~~SIM/PIN State~~~~~~
    032 sim_state: SIM Card detected PASS
    033 PIN code: READY PASS

    ~~~~~~WiFi Parameters~~~~~~
    034 SSID: WLAN-A014CD PASS
    035 Channel: 1 PASS
    036 WLAN Switch: Enabled PASS
    037 AuthMode: WPA-PSK/WPA2-PSK PASS
    038 EncryptionModes: AES/TKIP PASS
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2011
  5. nino

    nino New Member

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, habe mir ebenfalls eine Antenne zugelegt, da die Verbindung vorher einfach zu unstabil war (laufend Fehlercodes 33).-> Warscheinlich aufgrund Störungen mit anderem Masten.
    Hier mal meine Daten:


    Ohne externe Antenne: 2 Balken (102-108 dbm) Speed ca. 5 tsd. down

    Mit externer Antenne: 3 Balken ( ~94 dbm) ~8 tsd down

    Welche Antenne/n: LTE800-Dual-BiQuad-Antenne http://www.brennpunkt-srl.de/

    Entfernung zum Mast: k.a.

    Freie Sicht zum Mast: nein

    Unter / auf Dach: noch provisorisch auf Gestell neben dem Haus(ca. 1m hoch)

    Anbieter: Telekom

    PLZ: 54538
     
  6. UWE

    UWE Member

    Registriert seit:
    6. August 2011
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo, hier mal meine mit + ohne Antennenwerte

    Ohne externe Antenne: TB+EB 1-2 Balken 6000/1000

    Mit externer Antenne: 5 Balken 7200/1400 mehr geht nicht da 7200 Vertrag.

    Welche Antenne/n: LTE800-Dual-BiQuad-Antenne

    Entfernung zum Mast: 5,3 km

    Freie Sicht zum Mast: ja/nein: nein

    Unter / auf Dach: auf Dach

    Anbieter: T-VF-O2: VF mit Telefonie

    PLZ: 296xx : 29633
     
  7. BSG

    BSG New Member

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ohne externe Antenne:

    Ergebnisse von http://www.speed.io
    (Kopiert am 2011-10-01 12:14:03)
    Download: 10557 Kbit/Sek
    Upload : 4727 kbit/Sek
    Verbindung : 1333 Verb/Min
    Ping Test: 50 ms

    Mit externer Antenne:

    Ergebnisse von http://www.speed.io
    (Kopiert am 2011-10-09 12:16:59)
    Download: 20679 Kbit/Sek
    Upload : 4947 kbit/Sek
    Verbindung : 1364 Verb/Min
    Ping Test: 66 ms

    Welche Antenne/n:
    Funkwerk Dabendorf LTE 800 MIMO

    Entfernung zum Mast:
    k. A.

    Freie Sicht zum Mast: Nein.

    Unter / auf Dach: Unter Dach.

    Anbieter: Vodafone (LTE 21600)

    PLZ: 14823
     
  8. UWE

    UWE Member

    Registriert seit:
    6. August 2011
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    UPDATE neuer Tarif
     
  9. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.211
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo Uwe, ich muss auch mal Updaten. Zwar nicht, weil ich einen neuen Tarif habe, sondern weil ein neuer Sendemast online gegengen ist.

    Ohne externe Antenne: 2 Balken (-105 bis -108 dbm) 8-14 Mbit/s down; 2-4 Mbit/s

    Mit externer Antenne: 4 Balken (-86 bis -89 dbm) 18-21 Mbit/s down; 4-6 Mbit/s

    Welche Antenne/n: Wittenberg LAT28

    Entfernung zum Mast: 6,2 Km (früher über 8Km)

    Freie Sicht zum Mast: ja/nein: fast -- nur noch 5-6 Bäume dazwischen

    Unter / auf Dach: auf dem Dach

    Anbieter: T-VF-O2: Vodafone

    PLZ: 96190

    VG ospel

    [SPEEDTEST]55290[/SPEEDTEST]
     
  10. UWE

    UWE Member

    Registriert seit:
    6. August 2011
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo, wäre schön wenn noch ein paar Berichte dazu kommen. Danke
     
  11. Benino69

    Benino69 New Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2012
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Emfpang mit Telekom Speedstick ohne ext. Antenne: 1 bis 2 von 5 Balken, ca. 2 bis 3 MBit/s Download, Upload tendenzielll schneleller, Verbindung nicht 100% ig stabil.
    Empfang mit Telekom Speedstick (bzw. B1000) und ext. Antenne (dual Yagi von Händler über Amazon): meist 4 von 5 Balken, manchmal 3, stabile Verbindung, mit webnwalk connect xxl nicht selten über 40 MBit/s download, bis ca. 15 MBit/s upload.

    Entfernung zum Mast Luftlinie ca. 5 km, auf einem kleinen Höhenzug ist ein kleines Wäldchen dazwischen (ohne Bewaldung hätte ich freie Sicht vom Dach aus).
    Die Funkwerk Dabendorf ist mit dem 5m Kabel als Zubehör etwas schlechter als die Antenne von Amazon (das Kabel ist nicht das Wahre, bessere gibts von Brennpunkt-slr.de
    Kurz getestet habe ich auch die LTE800-Yagi-Antenne von Brennpunkt srl mit 14/15 dBm Gewinn mit 12 m Microcell 5 -Kabel, die scheint noch besser zu sein als die Dual-Yagi von Amazon. An dem Speedstick brachte sie (vom ersten Stock von Hand Richtung Sender gehalten lt. MWConn 95 %... Die Antenne habe ich aber noch nicht am Dach angebracht...
     

Diese Seite empfehlen