externe LTE Antenne montieren lassen

Dieses Thema im Forum "Hybrid LTE|DSL" wurde erstellt von Hape42, 27. April 2015.

  1. Hape42

    Hape42 New Member

    Registriert seit:
    27. April 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe seit letzter Woche von Telekom meinen neuen Hybrid Router.
    Am Haus liegen DSL 6000 RAM :(

    Laut Telekom kann ich jetzt auf 100000 kommen

    Nur hat es der Architekt damals mit dem haus so gut gemeint, dass ich im Haus so gut wie kein Empfang habe. Auch kein Handy-Empfang.
    Aber immerhin habe ich Flachdach und nur 1 Etage.
    Soweit zur Einführung...

    Ich wohne in Neuss/Norf Fundsuche jemand, der mir eine externe LTE Antenne kompetent verkauft und auch noch montiert.
    Das montieren und Kabelverlegen würde ich eigentlich auch alleine hin bekommen, nur habe ich derzeit nur einen Arm. Und das wird leider auch die nächsten Wochen noch mein Handicap sein :-(

    Kann mir hier jemand empfehlen, der so eine Arbeit kompetent übernimmt?

    Vielen Dank schon mal fürs lesen

    Gruß aus Neuss
    Hape42
     
  2. nota2225

    nota2225 Active Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    3.306
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    du wirst doch nen Kumpel mit zwei gesunden Haenden haben. Oder im Zweifel, geh zum Zimmerer/Dachdecker deines Vertrauens..........

    so mach einer wuerde sich uebrigens wuenschen, DSL 6K zu haben ;)
     
  3. Hape42

    Hape42 New Member

    Registriert seit:
    27. April 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tja, das ist ja das Problem.

    Ohne jetzt gleich meine Lebensgeschichte hier aufzurollen. Ich bin relativ neu hier und kenn hier (noch) wenige Menschen

    Und ein Zimmerer/Dachdecker meine Vertrauen kenn ich eben drum auch nicht.

    Ich hoffe, dass aus meiner "Region" das jemand liest und mir was empfehlen kann.
     
  4. Zwergel

    Zwergel Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2012
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Haan
    Hi,
    es ist ja nicht nur die Montage einer Außenantenne, sondern ganz viele zu beachtende Bedingungen zu berücksichtigen. Der Zimmerer wird dir da keine Hilfe sein, der schraubt nur dort fest, was du ihm vorgibst.
    Du solltest deine örtliche Situation hier mal deutlich darstellen: Wo ist der Router, wo steht der Mast der dich versorgt, wie kann man Antennenkabel möglichst kurz zum Router bringen, wie ist das interne Netzwerk gestaltet usw.
    Probier doch mal einfach als 1. Schritt deinen Router an verschiedene Fenster zu platzieren und schau welchen Empfang du dort hast (vielleicht reciht das ja schon für guten Empfang). Dann eben mal draußen mit Verlängerungskabel testen, auch an verschiedenen Plätzen.

    Ich bin mir nicht sicher ob man das auch mit einem LTE fähigen Smartfone vergleichbar testen könnte, um es einfacher zu machen.
    Wenn das alles etwas Licht gebracht hat, dann kann dir hier sicher einer der Profis was zur passenden Antenne sagen und dir empfehlen.
    Gruß
    Michael
    P.S. Wenn du mal nach Standort deiner Sendestation suchst, kann dir hier auch geholfen werden. Da sind wohl auch Spezies aus dem T-Bereich unterwegs. Ruf mal nach Hilfe diesbezüglich, deine genauen Standortdaten solltest du dann aber per PN (Privatnachricht) mitteilen, muß ja nicht jeder mitbekommen wo du wohnst.
     
  5. Hape42

    Hape42 New Member

    Registriert seit:
    27. April 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab mal hier im Forum und auch sonst ausgiebig gesurft:

    die Netzausbauseite von t-mobile gibt mir:
    Ich dachte an "LTE Antenne LAT 54 Duo (für Telekom LTE-City-Netz)" (gefunden bei Völker für 77,35)

    Baulich bleiben mir ohne größere Umbauten nicht viele Möglichkeiten der Platzierung vom Router.
    Hier am Wohnort ist sehr eng gebaut, ebenerdig kommt da nicht viel zusammen beim testen.
    ich hab den Router mit dem langen Kabel vor und hinter das Haus geschleppt. Überall mehr oder weniger schlecht.
    Da ich direkt unter dem Flachdach wohne, soll die Antenne direkt an den Antennenmast der Sat-Anlage und das Kabel muss dann von außen ins Haus. Durch die Decke ist nicht möglich.
     
  6. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.199
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    ... Ist das Flachdach begehbar? Und wenn ja, warst du mit dem Router schon mal da oben?

    Wenn möglich sollte man erst mal mit den zur Verfügung stehenden Mitteln den besten Standort ermitteln und dann genau dort die Antenne montieren. Und jeder Meter den man dann höher gehen kann wirkt sich in der Regel positiv aus.

    Ich würde dir wirklich gerne helfen aber 500km sind einfach zu viel für einen Samstag Nachmittag :(
     
  7. Hape42

    Hape42 New Member

    Registriert seit:
    27. April 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, das Flachdach ist begehbar.

    Und da ich sowieso raus muss mit der Antenne, wollte ich die auch am höchsten Punkt montieren (lassen)

    Mittlerweile habe ich auch eine Firma gefunden, die mir das installieren würde.
    Die machen normalerweise nur Sat usw.

    Die klöppeln die Lte-Antenne an den SAT-Antennenmast und werden das Kabel (welches eigentlich?) dann ins Haus rein legen.
    Auftrag habe ich aber noch nicht erteilt, will mir erst etwas mehr Halbwissen aufladen :cool:
     
  8. Franz

    Franz Active Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    2.220
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Erding
    sollte es vielleicht diese sein ???

    nachdem bei dir LTE 1800/2600 verfügbar ist, würde ich lieber eine Antenne nehmen die beide Frequenzen kann !

    sowas z.B.

    http://www.antennendiscount24.de/ep...jectPath=/Shops/61821063/Products/"FTS 95863"

    oder sowas

    http://www.antennendiscount24.de/ep...jectPath=/Shops/61821063/Products/"FTS 95835"

    ausser du bist dir sicher , das bei dir 1800MHz verfügbar sind ! Olaf Henning hier im Forum als FTSHenning bekannt , Inhaber von www.antennendiscount24.de sowie Antennenfreak und unser tomas-b sind dir ganz bestimmt behilflich bei der Auswahl.

    Gruß

    Franz
     
  9. Hape42

    Hape42 New Member

    Registriert seit:
    27. April 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die wertvollen Tips

    Werde ich mich morgen mal bei Olaf melden.
     
  10. Franz

    Franz Active Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    2.220
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Erding
    Mach das , ist bestimmt kein Fehler ! :cool:
     

Diese Seite empfehlen