Fritzbox bei Vodafone

Dieses Thema im Forum "Vodafone" wurde erstellt von Moderator, 2. September 2015.

Schlagworte:
  1. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.122
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Die meisten werden sich sicher nicht unbedingt mit den DSL-Tarifen von Vodafone beschäftigen. Daher mal eine News am Rande, die auch vielleicht irgendwann mal für LTE-User interessant werden könnte. Erstmalig in der Geschichte des Unternehmens(!) bietet Vodafone seit gestern *festhalten* eine Fritz!Box 7490 zu den DSL- und VDSL-Tarifen an.
    Und das für unglaubliche 49.90 Euro Aufpreis ohne monatliche Extragebühren. Fast zeitgleich hat 1&1 wohl seine jahrelang praktizierte kostenlos-Politik (bzw. fast kostenlos, je nach Aktion) aufgegeben. Der Anbieter verlangt nun 3 - 5 € monatlich + teils satte Einmalgebühren bis 100 Euro.

    Bleibt also zu hoffen das Vodafone endlich mal von der Easybox abrückt und bald auch zu den Zuhause-Tarifen eine Alternative bietet...

    fritzi-vf.jpg
     

Diese Seite empfehlen