GigaCube/HuaweiB528s-23a

Dieses Thema im Forum "Modems & Router (stationär)" wurde erstellt von Honigdieb, 13. Februar 2019.

  1. Honigdieb

    Honigdieb Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2012
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wendland Westseite, JO52JU
    Moin!

    Seit dem letzten automatisierten Firmwareupdate ist mir mein DMZ abhanden gekommen.

    VoiP geht nu irgendwie nicht mehr.

    Zur Info: Routerkaskade mit ner Auerswald VoiP, diese Kombi lief mal in der Vergangenheit.

    Sooo, nu hab ich mich dusselig gesucht nach ner alten bzw. alternativen Firmware.

    Nix funktionsfähiges gefunden, weder bei Huawei noch bei den üblichen verdächtigen.

    https://www.mediafire.com/folder/ll9ieqqooyhy5/Documents

    Wie komme ich nun an das Downgrade oder bin ich nur zu doof zum suchen?

    GrussGruss
     
  2. Honigdieb

    Honigdieb Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2012
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wendland Westseite, JO52JU
    Moin!

    Da sich für mein Problem mit dem genannten Router GigaCube/HuaweiB528s-23a keine Lösung finden lässt, weder hier übers Forum, andere Foren, auch die in PL, noch über alternative Downloadseiten oder gar über die Herstellerseiten oder Hotlines:

    Genannter Gigacube ist in meiner Elektronikbastelkiste gelandet, Teltonika RUT240 ist im Einsatz, da dieser u.a. DMZ, Passthrough und Bridgemodus bietet.

    https://wiki.teltonika.lt/view/RUT240_WebUI

    Fritz ist nix für mich, da irgendwelche Einrichtungsassistenten irgendwo in der Tiefe des Betriebssystems irgendwelche Einstellungen vornehmen, die nicht nachvollziehbar sind.

    Huawei mit seiner merkwürdigen Verfahrensweise bei Firmwareupdates ist auch aus dem Rennen.

    Für mich ists ne Lösung die läuft, da LTE sowieso nur im 800Mhz-Band hier empfangbar ist, sowohl VF als auch Tmobile.

    Und dank Passtrough und damit ohne DoppelNAT ist die 25sekundengedenkpause beim Seitenabruf auch Geschichte.

    Hat vorher mit dem Huawei und der aktuellsten Firmware mächtig genervt.

    Auch alles andere hinter dem „Hauptrouter“ Linksys/Belkin LRT224 freut sich mächtig über den Zeitgewinn, besonders die HbbTV-Anwendungen in meinen SatReceivern Marke VUZero.

    GrussGruss
     

Diese Seite empfehlen