LTE-Antenne gesucht... bloß welche?

Dieses Thema im Forum "Antennen" wurde erstellt von ZackMcKracken, 21. Januar 2019.

Schlagworte:
  1. ZackMcKracken

    ZackMcKracken New Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Zusammen,

    Ich wende mich an euch und hoffe den richtigen Hinweis zu erhalten was ich brauche.

    Folgende Rahmenbedingungen sind vorhanden daher wird es ein kleines bisschen speziell. Es geht um ein Haus auf den Kanaren, genauer gesagt mittig auf Fuerteventura. Momentan betreibe ich dort eine Sim Karte von Simyo.es in einem Huawei E3372 LTE Stick an einem TP-LINK WDR3600 Router. Netz ist das von Orange. So weit so gut.

    Die Empfangsanzeige im Stick zeigt meist 2 von 5 Balken 4G, manchmal 3 manchmal 1 und gelegentlich gehts auf 3G zurück. Meine suche nach den/m Masten ist relativ erfolglos geblieben, die die ich optisch gefunden habe, haben in den Internetdatenbanken andere IDs und die die LTE-Watch mir ausgibt werden nicht gefunden oder irgendwo in der Pampa platziert wo ich weder vor Ort noch mit Google-Maps was gesehen habe.

    Manchmal ist der Downloadspeed gut, manchmal unterirdisch und manchmal passiert gar nichts mehr. Verbindung ist "eingefroren" bis der Router zeitgesteuert neu startet.

    Jetzt möchte ich die Empfangsbedingungen verbessern in der Hoffnung dass die Verbindungsabbrüche verschwinden, und dass die Geschwindigkeitseinbrüche nicht mehr so drastisch ausfallen.

    Anbei habe ich 2 LTE-Watch Screenshots zusammengepackt. Der eine im 800MHz Band und der Andere im 1800 MHz Band. (Manuelle Auswahl des 1800 MHz Bandes hat die gleiche CellId angezeigt wie im Screenshot bei Automatischer Auswahl. Ich hatte aber auch mit der Automatischen Auswahl die 800 MHz CellId.)

    Da ich nicht weiß wo die Basistation ist kann ich leider auch kein Höhenprofil angeben aber falls jemand einen besseren Locator kennt:
    MCC 214
    MNC 3
    LAC 7160
    CID 232815736 und 203409336

    Ich war schon kurz davor eine 1800 MHz Antenne zu bauen, dann aber ja festgestellt dass auch im 800 MHz gefunkt wird und so wahrscheinlich eine Breitband Antenne sinnvoller wäre. Bevor ich jetzt unbedarft eine 14dBi Antenne beim Buchhändler kaufe wollte ich mich hier nochmal gründlich informieren.

    Achja Stecker am Stick wären CRC9 also wahrscheinlich über Adapter realisierbar. Antenne mit SMA würde vielleicht sinnvoller sein wenn ich irgendwann den Stick gegen einen richtigen LTE Router austausche.

    Vielen Dank für eure Unterstützung und dieses informative Forum
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen