LTE Kündigen bei Umzug

Dieses Thema im Forum "Vodafone" wurde erstellt von Borsti92, 13. März 2014.

  1. Borsti92

    Borsti92 New Member

    Registriert seit:
    24. September 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    wir ziehen relativ kurzfristig um da die aktuelle Wohnung Schimmelbefall hat. Ich habe Vodafone deshalb eine Kündigung für den LTE Vertrag gesendet. (Vertrag wurde erst im September abgeschlossen)

    An der neuen Adresse ist LTE zwar laut Karte verfügbar aber ich kann keine Aussenantenne anbringen und die Räume der Wohnung liegen zur falschen Hausseite. Das habe ich Vodafone in der Kündigung auch mitgeteilt. Empfang mit einer Testbox mehr schlecht als recht.


    Ich bin bereit auf einen Vodafone DSL Anschluss zu wechseln das habe ich in der Kündigung auch mitgeteilt.

    Geht dies bei Vodafone oder stellen sie sich da quer.

    Aktueller Tarif ist LTE 15000 Outdoor.
     
  2. BSG

    BSG New Member

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,

    normalerweise ist es so, dass man in höherwertige Produkte (also die im Monat mehr kosten) immer wechseln kann.

    Ansonsten einfach mal bei der Hotline anrufen und den Sachverhalt schildern, mit etwas Glück bekommst du da auch einen kompetenten Mitarbeiter dran, der dir da weiterhelfen kann.

    Thema Außenantenne: Hast du mal versucht, die als "Innenantenne" zu nutzen? Das kann im Ernstfall auch schon helfen.
     

Diese Seite empfehlen