LTE Repeater

Dieses Thema im Forum "LTE Technik" wurde erstellt von ThomasBraun, 4. März 2020.

  1. ThomasBraun

    ThomasBraun New Member

    Registriert seit:
    4. März 2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo!
    Gibt es eine Möglichkeit dass ein LTE Gerät das LTE Signal auffängt und dann selber nochmal weiterstrahlt? Also einen Repeater und zwar nicht so ein Ding, was ich ans Haus dran mache und dann mit Kabel verbinden muss.

    Ich hab nur 100m weiter an einer Straßenecke LTE Emfpang kann aber kein Kabel zu meinem Haus legen. Oder ist das genau der Knackpunkt, dass der "Strahler" eben so teuer ist. Danke!
     
  2. Peuli

    Peuli Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2013
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo

    Geht das nicht auch mit nem billigen LTE Router von ebay ( B2000 zB.)

    https://www.ebay.de/itm/153844487577

    die Verbindung zum Haus dann mit WLan Richtantenne.

    Gruß
    Peuli
     
  3. KOSH

    KOSH Active Member

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Niederösterreich
    Will auch so was machen auf 70 Meter zu Familienhaus.
    Du hast mich inspiriert.
    Das wurde mir gestern empfohlen als WLAN Bridge.

    2 x Ubiquiti LiteBeam M5 AC Gen2
    Funktioniert bei 300 Meter noch mit 655Mbps

    POE Adapter 48 Volt auf 24 Volt
    2 x Ubiquiti INS-3AF-O-G

    Preis alles zusammen so etwa 170€

    Grüße
    KOSH
     
  4. KOSH

    KOSH Active Member

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Niederösterreich
    Ja 655 MBit sind möglich mit diesen Gerät bei etwa 100 Meter . Heute getestet
    Aufpassen auf die die erlaubte WLAN-Frequenz ( 5470-5725 MHz ) bei uns in AT

    upload_2020-3-15_22-52-30.png
     

Diese Seite empfehlen