LTE6840 funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Modems & Router (stationär)" wurde erstellt von bapimueller, 8. Februar 2013.

Schlagworte:
  1. bapimueller

    bapimueller New Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe letztes Jahr bei Vodafone einen LTE Vertrag abgeschlossen und eine EasyBox904 bekommen. Von Telefon- und LTE Aussetzern funktioniert diese Box solala und das Konfigurationsmenü lässt zu wünschen übrig. Ich sag nur Konfiguration von einem USB Drucker, Übersicht verbrauchtes Datenvolumen?!

    Wie dem auch sei, ich habe mich entschlossen auf ein Produkt von AVM, die LTE6840, umzusteigen. Vorher zu DSL Zeiten hatte ich auch eine Fritzbox 7170 und war hochzufrieden damit.

    Also ich die 6840 bestellt, bekommen und aufgebaut, die SimKarte für LTE von Vodafone eingesteckt und das Gerät angeschlossen. Das blinken der Power/LTE LED hört nicht auf und ich komme auch nicht in das Konfigurationsmenü.

    Muss irgendetwas freigeschaltet werden? Wie weit muss der Schlitten mit der SimKarte in die 6840 eingeschoben werden? Bei mir steht er so ca. 2mm draussen, ich kann ihn aber nicht weiter einschieben. Aber auch ohne SimKarte läßt sich dieser Schlitten nicht ganz einschieben.
    Was könnte das Problem sein?

    Viele Grüße,
    bapimueller
     
  2. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo bapimueller,

    also der Schlitten verschwindet komplett, nur das kleine Zipfelchen, zum wieder rausziehen schaut noch raus...

    EDIT: Du kannst den Schlitten auch vorsichtig komplett entnehmen und mal in den Schitz schauen. Vllt ist ja ein Kontakt verbogen und blockiert das ganze.....

    DSC01300.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2013
  3. akoch

    akoch Active Member

    Registriert seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wenn du möchtest kann ich mal im Trace schauen, wenn ich denn da überhaupt schon was sehen kann. (Dafür brauche ich die IMSI)
    Allerdings denke ich das es eher an der Box liegt und du schon da ein Problem hast.
     
  4. bapimueller

    bapimueller New Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    der Schlitz ist zu klein, da seh' ich nichts
     
  5. ospel

    ospel Administrator

    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Unterfranken
    ...gar nichts? Auch nicht, wenn du mal mit einem Taschenlämpchen rein leuchtest...?
     
  6. bapimueller

    bapimueller New Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    Was ist die IMSI?

    Nein, ich sehe da nichts und auch keine Kontakte 'rumhängen'. Der Schlitten rastet ein, wenn ich ihn reinschiebe.
     
  7. akoch

    akoch Active Member

    Registriert seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Die IMSI (http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&ved=0CEgQFjAA&url=http%3A%2F%2Fde.wikipedia.org%2Fwiki%2FInternational_Mobile_Subscriber_Identity&ei=UyIVUaC8IYWUtAbH0oGQBw&usg=AFQjCNFMJBBeYVb4KxaFQwMXTRtQew8C5A&sig2=hyF1AULsOKE7b9jUOojCRA&bvm=bv.42080656,d.Yms) ist deine Benutzer Kennung auf der SIM Karte.
    Damit kann ich deinen Anschluss überprüfen.
    Deswegen die Nummer niemals öffentlich machen und nur per PN, wenn überhaupt, verschicken.

    Ich denke aber, das wenn du schon nicht ins Menü, das Problem schon woanders ist und es nicht am Vodafone Netz liegt.
     
  8. bapimueller

    bapimueller New Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das Vodafone Netz funktioniert ja, da ich mit der EasyBox ins Internet komme
     
  9. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Normaler weise Fritzbox per Lan an den PC anschließen, fritz.box im Browser aufrufen, oder 192.168.178.1 eingeben dann sollte der Zugriff auf die FB schon mal klappen! Eventuell ist dem PC ne feste IP zu geordnet?
    Mal in die Netzwerkeinstellungen schauen! Wenn Du Telefon und Internet betreiben willst, brauchst Du aber noch das Sprachpasswort! Sonst klappt nur I-Net! Internet sollte auch schon so funktionieren, wenn die SIm eingelegt ist, man muß in der Fritzbox nur noch den Sim Pin eingeben!
     
  10. jonasolof

    jonasolof Member

    Registriert seit:
    27. April 2012
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Brüssel (Be), Kalmar (SE)
    Wenn das LTE led immer blinkt, kann es ein SIM- fehler vorhanden sein. Der Router wirdt nicht "attached" zum Netz. Oder es gibt einfach kein LTE-Signal.

    Wenn es ein Fehler schon in dem Simkartenhalter gibt, zeigt sich das im Log bei der Meldung, dass keine SIM Karte gefunden ist. Aber auch wenn die SIM-Karte nicht anerkannt ist, sollte man so wie so einloggen können. Passwordt richtig angegeben? Es ist einfacher über LAN.

    Wen die Karte richtig eingeschoben ist, sieht man noch zwei mm von der Karte.

    (Ich habe zwei 6840, ein neu und ein mit neuem Kartenhalter auf der Unterseite weil ich das Original zerstöhrt hatte mit einem Microsimadapter im Schlitten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2013
  11. bapimueller

    bapimueller New Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    das 'Problem' hat sich erledigt, dank dem Tipp mit dem direkten Anschliessen der fritzbox an den Rechner. Jetzt kann ich konfigurieren und einstellen wie man es von den fritzboxen/AVM gewohnt ist.

    Viele Grüße,
    bapimueller
     
  12. rbm

    rbm New Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    siehste, geht doch :D
     
  13. akoch

    akoch Active Member

    Registriert seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wie hattest du es denn vorher versucht? Über einen Switch? Sollte das selbe sein.
    Verstehe ich nicht Sorry.
     
  14. bapimueller

    bapimueller New Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beim ersten mal hatte ich nur die FB gegen die EB ausgetauscht und da hing noch ein Switch dazwischen. Da konnte ich die FB nicht konfigurieren.
    Nachdem ich aber die FB direkt an den PC angeschlossen hatte, war alles kein Problem. Und jetzt habe ich auch den Switch wieder dazwischen geschaltet für die anderen Geräte.
     
  15. akoch

    akoch Active Member

    Registriert seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das Problem lag dann wahrscheinlich daran, das die EB einen anderen IP Range als DHCP Server zuweist als die FB (in Standarteinstellung)

    Easybox: 192.168.2.100 bis 192.168.2.199

    Fritzbox: 192.168.178.2 bis 192.168.178.254 (Annahme von mir)

    und dein PC mit der alten IP Adresse der EB nicht auf die FB kam.
     

Diese Seite empfehlen