Problem mit Amazon Video

Dieses Thema im Forum "Empfang" wurde erstellt von Wuffi, 14. Oktober 2016.

  1. Wuffi

    Wuffi Member

    Registriert seit:
    1. März 2014
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,

    ich nutze regelmäßig Netflix und habe keine Probleme damit, auch mit den anderen Streaming-Anbietern wie YouTube etc.... nicht! Die Qualität ist immer Top und habe permanent eine Geschwindigkeit von ca. 25 mbs!
    Nur mit 'Amazon Video' App auf Android bin ich nicht so glücklich, irgendwie scheint Amazon-Video mit LTE nicht zurecht zu kommen. Die Bildqualität ist zeitweise oft schlecht oder verschwommen als ob ich nur DSL Light hätte. Habt ihr das Problem auch?
    Immerhin gibt es eine Lösung bei Amazon, dort habe ich die Möglichkeit den Film komplett runterzuladen.

    Schöne Grüße
    Wuffi
     
  2. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Wuffi,
    mit welchem Endgerät nutzt du Amazon Video? Ich hab die Erfahrung gemacht, dass z.B. mit meinem Blurayplayer die app auch nur sehr mittelprächtig (trotzt Kabel-Internet) ging.
    Träge und irgendwie alles so lala. Woran es technisch liegt, keine Ahnung. Seit ich aber die Amazon Fire Box läuft alles wie geschmiert. Ich bin jetzt richtiger Fan von dem Teil.
    Wenn du nicht soviel Geld investieren willst, probiere es mal mit dem Fire Stick vielleicht. Dann sollte alles einwandfrei laufen. Die Fire Box ist aber funktions- und hardwareseitig nochmal deutlich besser...

    Viele Grüsse
     
  3. Wuffi

    Wuffi Member

    Registriert seit:
    1. März 2014
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich nutze auf meinem Android Tablet mit dem "Amazon Video"-App! Ich habe sonst keine andere Wahl hier im Moment, da mein Phillips-TV mit dem dicken Bauch schon 17 Jahre alt ist aber noch wie geschmiert läuft, war damals einer der 1. TV mit 16:9-Format! Ich plane dieses Jahr einen neuen TV zuzulegen, dann werde ich mal testen.

    Apropos Amazon Fire Box, ist da auch Netflix-App drauf oder andere Video-App welche in der Lage ist einzelne Videodateien abzuspielen? V.A. interessiert mich .TS (Transport Stream) der auch mit Untertitel wiedergibt.
     
  4. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Dann wird der alte Fernseher keinen HDMI-Eingang haben gell? Das wäre zumindest Voraussetzung.
    Welches Tablet nutzt du denn, vielleicht reicht einfach die Power nicht für einen HD-Stream.

    Fire TV Box: Ja netflix ist verfügbar. Die Maxdome App auch, kann man aber dort leider völlig vergessen momentan. Von Haus aus spielt die Box schon die gängigen Mediafiles ab,
    da bedarf es keiner Zusatzapp. Aber nagele mich jetzt nich auf einzelne Typen fest...
     
  5. tomas-b

    tomas-b Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zossen
    Mit dem Fire-TV Stick ist Netflix und Maxdome kein Problem... Die Box hab ich nicht...
     
  6. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    @tomas: Echt, ich bekomm Maxdome bei der Box nicht zum laufen. Auch die Bewertungen sind durchweg 1* und grottenschlecht.
    Auf meinem DVV-Player funzt Maxdome dagegen ganz gut, wenn auch sehr träge. Daher würde ich gerne "umziehen" zur Fire TV Box.
    Aber auch wenn ich mich anmelde, kann ich nichtmal irgendwo einen Film oder so auswählen!?
     
  7. Wuffi

    Wuffi Member

    Registriert seit:
    1. März 2014
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Maxdome nutze ich nicht, v.a. weil dort nur deutsche Sprache ohne jegliche UT angeboten wird. Nein, HDMI hat meinen alten TV nicht, nur Scart :O , nicht mal USB! ;) Aber ich bin gerade dabei nach neuem TV Ausschau zu halten, soll natürlich USB und HDMI haben. Wahrscheinlich wird ein TechniSat! Mal sehen!
     

Diese Seite empfehlen