Repeaterproblem mit LTEbox 6840 und z.B. 7270

Dieses Thema im Forum "Modems & Router (stationär)" wurde erstellt von SAT-Fan, 5. Januar 2014.

  1. SAT-Fan

    SAT-Fan Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    bei Hollfeld
    Hallo Leute,
    wer hat auch Probleme wenn man mit der neuen OS 6.01 Software einen Repeaterbetrieb machen will
    z.B. 6840 als Basis und die 7270 als Repeater oder auch andersherum - sobald man den Repaeterbetrieb
    aktiviert dauert es nicht lange und die beiden Boxen spielen verrückt, sodass man kein Internet mehr hat
    bzw. nicht mehr auf beide Boxen zugreifen kann.

    Wer kann ähnliches Bestätigen?

    Wenn kein Repeaterbetrieb aktiviert ist funktioniert alles super - bei einen Kumpel das selbe Problem
    mit einer 6840 und ner 7390 .

    Gruß
    SAT-Fan
     
  2. Meester Proper

    Meester Proper New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist auf beiden Boxen die neueste Firmware?
     
  3. SAT-Fan

    SAT-Fan Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    bei Hollfeld
    Hallo
    auf den Boxen ist die neueste Firmware drauf OS 6.01
     
  4. Pahul

    Pahul New Member

    Registriert seit:
    14. September 2013
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir hängt die FB7270 über 20 m LAN an der FB6840 LTE. (LAN1 auf LAN1)
    Beide FBs strahlen nun unabhängig ihr jeweiliges WLAN-Netz aus. Die FB 6840 sendet dabei etwas stärker.
    Jede Fritz-Box hat dann noch jeweils 3 freie LAN-Buchsen, mit diesen 6 Anschlüssen (alle gleichwertig) wird dann eine Dreambox 8000 mit 3 Tunern bedient und eine Dreambox 7020 mit 2 Tuner , ein Mac und ein Win7 auch LAN.
    IPad & Laptop loggen sich dann problemlos ins WLAN ein. Diese Konstellation läuft ohne jeglichen Ärger. Die FB7270 muß laufen, weil ich sonst die vorhandenen 3 Fritz-Fone C3 in die Tonne kloppen könnte.
     
  5. SAT-Fan

    SAT-Fan Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    bei Hollfeld
    Hallo Pahul,

    stimmt wenn ich jeweils ein separates WLAN mache 6850 und 7270 dann paßt auch alles - ein Kumpel wollte aber gestern gern den Repaeterbetrieb mit seiner 6840 und der 7390 machen
    und dann war der Tag im Eimer - nach dem aktivieren des 2. Repeaters (6840) ist das ganze Netzwerk zusammengebrochen und man konnte nur noch mit dem Telefon den Werksreset aktivieren,
    sodass man die Boxen wieder einrichten konnte. Ich hab gedacht das kann doch nicht sein und das selbe ausprobiert und siehe da nach dem 2. Repeater aktivieren brach auch mein Netz zusammen.
    also da ist was faul in der Fw. ich nutze genau wie Du den LAN1 an der 7270 .
    Aber jetzt geht wieder alles .

    Gruß
    SAT-Fan
     
  6. Stivmaster

    Stivmaster New Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi

    ich weiß nicht obs ne Rolle spielen könnte, aber hattet ihr bei euren Versuchen evtl. zusätzlich zur WLAN Verbindung (Repeater Modus) gleichzeitig eine LAN Verbindung? Eventuell habt ihr dadurch eine Netzwerkloop verursacht. Ich hatte das mal bei meinen Versuchen mit einem Repeater Netzwerk, allerdings war da keine Fritzbox beteiligt.

    Mfg

    Stiv
     
  7. SAT-Fan

    SAT-Fan Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    bei Hollfeld
    Hallo,

    die Boxen sind jeweils mit LAN Kabeln verbunden sowie die daran angeschloßenen PC's - Laptop natürlich per WLAN

    Wir haben die Sache nun wieder auf alten Zustand gebracht und lassen halt 2 getrennte WLANS laufen ging ja auch !

    Gruß
    SAT-Fan
     

Diese Seite empfehlen