Router im Repeatermodus oder Repeater- Reichweite

Dieses Thema im Forum "WLAN" wurde erstellt von ankaefer, 2. April 2018.

  1. ankaefer

    ankaefer New Member

    Registriert seit:
    30. März 2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo,
    vielleicht hat jemand Erfahrung damit.
    Zuerst wollte ich meinen LTE-Router, mit zwangsweise sehr ungünstigem Standort, mit Wlan-Antennenausgängen nachrüsten. Dann bin ich auf die
    Idee gekommen, einen normalen WlanRouter dazu anzuschaffen und den über Netzwerkkabel (ist immer noch besser als 2 Antennenkabel für die Wlanantenne) als AP, oder drahtlos als Repeater zu betreiben.
    Es geht mir nicht darum, was ich mit einem WlanRouter machen kann (AP...), es geht auch nicht darum, wieviel Mb/s Bandbreite besteht, bin für mich auch mit 10-30 Mb/s im grünen Bereich, sondern nur um die blanke Reichweite.
    Zudem besteht beim WlanRouter die einfache Möglichkeit, bessere Antennen zu montieren, was beim einem normaler Repeater nicht geht.
    Deswegen wollte ich einen WlanRouter anschaffen.
    Danke für die bessere Ideen und/oderAnregungen.
    Grüße
     
  2. Antennenfreak

    Antennenfreak Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Zum einen gibt es WLAN Router, die auch den Repeater Modus beherrschen, zum anderen auch Repeater mit abschraubbaren Antennen, zum Beispiel Zyxel WAP 3205 oder den AC1200 Repeater von Linksys.
     

Diese Seite empfehlen