RSRP und RSSI oder lieber RSRQ und SINR...

Dieses Thema im Forum "Empfang" wurde erstellt von Christoph1989, 9. Dezember 2015.

  1. Christoph1989

    Christoph1989 Member

    Registriert seit:
    9. August 2015
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Schweiz
    Hiho Zusammen

    Habe eine keine Frage bezüglich Standort.

    1 Standort ist mit halber Sicht auf Antenne (2.5km) rechts ein Baum und links ein Haus.

    LTEWatchH_2015-12-04@03.19.53.jpg

    2 Standort ist mit 3/4 Sicht auf Antenne (2.5km) auf ein Haus gerichtet.

    LTEWatchH_2015-12-09@08.50.46.jpg

    Soll ich auf den RSRP von 9 bzw 10 Verzichten zu Gunsten von permanenter SINR von 22+ und RSRQ von -5 bis -12 ?
     
  2. bruno54

    bruno54 Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    also RSRQ -5 bis -12 ist schon besser als permanent -12 weil beim DL der Wert ja noch schlechter wird.
    Bei den 2-ten Bild fehlt leider die DL/UL Geschwindigkeit, darauf kommt es ja zum Schluß an.
    Antenne(n) mal auf -45/+45° gedreht? Wirkt manchmal Wunder:)
     
  3. Christoph1989

    Christoph1989 Member

    Registriert seit:
    9. August 2015
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Schweiz
    Mit den 45° habe ich schon probiert ;) so wie es jetzt ist ist es mit beiden Standorten das beste was oben herauskommt.

    Hier noch ein Download Bild:

    LTEWatchH_2015-12-09@09.51.14.jpg
     
  4. bruno54

    bruno54 Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Das sieht doch gut aus, da lohnt es wohl kaum noch dran zu drehen:)
     

Diese Seite empfehlen