Schnelles Internet mit kleinem Wehmutstropfen

Dieses Thema im Forum "Vodafone" wurde erstellt von silkker, 20. April 2011.

Schlagworte:
  1. silkker

    silkker New Member

    Registriert seit:
    17. April 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo miteinander,

    Ich habe seit 06.04.2011 ein LTE Zuhause Internet 21,6 gebucht, die Verbindung klappt
    einwandfrei auch wenn ich nicht immer ganz die volle Geschwindigkeit erreiche, dazu muss ich allerdings sagen, dass der Ort in dem ich wohne nicht wirklich angeschaltet ist, sondern nur der Nachbarort - zumindest auf der Vodafone Karte. Habe das ganze erst mit einem Stick getestet dann aber auf einen Vodafone B1000 Router, der Bequemlichkeit wegen, gewechselt. Mit diesem hatte ich ständige Verbindungsabbrüche in 20 - 30 Minuten Abständen, habe ihn dann anders positioniert und jetzt läuft es stabil auch wenn er einen Strich weniger Empfang zeigt. Das einzige wirkliche Problem ist die nicht-öffentliche IP Adresse die von Vodafone zugeteilt wird, denn ich würde meinen Rechner gerne als Server nutzen um zum Beispiel von der Arbeit aus auf meine Daten zugreifen zu können. Habe mit diesem Anliegen bei Vodafone angerufen, die Leute waren zwar nett konnten mir aber leider nicht helfen da die IP-Adressen angeblich per Zufallsprinzip vergeben würden und man da keinen Einfluss darauf hätte ob der Kunde eine öffentliche bekäme.

    Mein Fazit:

    Schnelle Leitung, die gut geeignet ist um Dateien zu laden, einfach im Internet zu surfen oder auf Grund der geringen Latenzzeiten (Ich habe 45-55) online zu spielen. Zugriff auf seinen Homeserver bekommt man allerdings nur über Hilfsmittel wie zum Beispiel Hamachi.
     
  2. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo silkker,
    danke für den Beitrag über deine Erfahrungen mit dem Vodafone Zuhause Angebot.
    Ich habe gelesen, eine feste IP wäre für dich von Interesse. Hast du unseren Beitrag zu den festen IPs schon entdeckt? Ist natürlich leider nicht kostenlos, aber vielleicht hilft es dennoch!?
    Viele Grüsse
    Der Mod
     
  3. silkker

    silkker New Member

    Registriert seit:
    17. April 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo Moderator,
    ja ich habe den Beitrag bereits gelesen und dieser "Spaß" ist mir doch leider etwas zu teuer aber danke für den Hinweis.
     
  4. Transi

    Transi New Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich trau mich garnicht einen größeren DL zu starten, nur abkacken angesagt. heul
     
  5. Moderator

    Moderator Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    @Transi
    Wenn du Angst vor Abbrüchen hast, dann könnte ein guter Downloadmanager vielleicht helfen. Wenn die Verbindung zusammenbricht, kannst du den Download später an dieser stelle wieder aufnehmen. Nur so als Tipp. Ich nehme immer den "Free Download Manager".
     

Diese Seite empfehlen